Mysore - Beginn zwischen 6:45 und 7:15 möglich

Ashtanga Yoga Institut München
On 09/12/2019 06:45 o'clock
Address: Thorwaldsenstraße 29, 80335 München
Price: -

About

Hast du Lust tiefer ins Ashtanga Yoga einzutauchen und auf traditionelle Art zu praktizieren? Die Form, in der Ashtanga Yoga traditioneller Weise in Indien und mittlerweile weltweit unterrichtet wird, ist der Mysore Style. Hierbei praktiziert jeder individuell im eigenen Rhythmus und in unterschiedlicher Intensität. Durch die Koordination von Bewegung und Atmung, findet man so optimalerweise seinen persönlichen Flow. Die Essenz des Ashtanga Yoga kann also voll erfahren werden. Der Lehrer kann hier ganz individuell mit Hilfestellungen und Tipps auf dich eingehen. Daher ist Mysore Style auch die beste Stunde wenn jemand körperliche Einschränkungen hat, die Serie kann dann individuell abgewandelt werden! Anfänger und Fortgeschrittene üben hier nebeneinander. Auch die Länge der Stunde ist individuell. Du kannst 60 - 120 Minuten üben, je nach deinem Zeitfenster und deiner Kondition. Außerdem erlernst du den Ablauf der Serie viel schneller. Dadurch kannst du in ein tiefe bewegte Mediation eintauchen, du verbindest Dich mit der lebendigen Tradition des Ashtanga Yoga und erlebst die Energie welche schon von vielen tausenden Yogis zuvor durch die gleiche Art & Weise praktiziert und genährt wurde. Ashtanga Yoga kann ein Teil Deines Lebens werden und Dich Stück für Stück näher zu Deinem Selbst führen. Die ersten Male können ein bisschen ungewohnt sein, aber es lohnt sich dran zu bleiben, da es unglaublich wertvoll ist, die Serie selbständig praktizieren zu können! Die Klasse ist also für alle geeignet, die sich (ernsthaft) für Ashtanga Yoga interessieren.

Teacher

Katja
Im Jahr 2005 machte ich zufällig meine erste Bekanntschaft mit Yoga. Schnell wurde mir klar, dass Yoga mein beruflicher und privater Weg sein soll. Nachdem ich meine Ausbildung zur staatl. geprüften Sport und Gymnastiklehrerin und Sporttherapeutin abgeschlossen hatte begann ich deshalb sofort eine Yogalehrerausbildung beim Institut für Yoga und Gesundheit Köln. Dort lernte ich mehrere Yogastile kennen und hatte auch den ersten Kontakt zum Ashtanga Yoga. Und wieder wurde mir schnell klar das es dieser Yogastil sein sollte! Ich suchte nach Möglichkeiten tiefer einzusteigen. Als ich Dr. Ronald Steiner (autorisiert von Sri K. Pattabhi Jois und BNS Iyengar) kennen lernte, hatte ich wieder dieses Gefühl ganz richtig zu sein. Seit dem lerne ich von ihm intensiv die Ashtanga Yoga innovation Methode und assistiere ihm bei seiner AYI® Advanced Ausbildung und MTC´s. Ich habe mich auch durch andere, sehr erfahrene Lehrer inspirieren lassen. Z.B. im Rahmen eines Teacher Trainings bei dem weltweit bekannten Ashtangalehrer David Swenson, Workshops mit Kino McGregor, Greg Nardi u.v.m. Außerdem vertiefe ich meine Praxis jedes Jahr auf meinen Reisen z.B. in Mysore bei Saraswathi, auf Bali bei Dylan Bernstein und in Kovalam (Indien) bei Lino Mile. Eine große Bereicherung war auch meine 3 jährige Philosophie Weiterbildung bei R. Sriram. 2020 bilde ich mich bei Anna Trökes zum Thema Pranayama fort. Yoga Philosophie und Meditation sind für mich, neben den Asanas, wichtiger Teil meiner Yogapraxis. Im Januar 2011 begann ich eigene Yoga-Kurse zu unterrichten. Im Mai 2014 eröffnete ich mein eigenes Yoga Studio. Seit 2016 bin ich Dozentin für das AYI-Institut von Dr. Ronald Steiner und leite die AYI® Inspired und Advanced Ausbildung in München. Der Fokus meiner Yoga Stunden liegt auf persönlicher Betreuung und individueller Unterstützung - für Yoga-Neulinge sowie Fortgeschrittene. In meinen Yogakursen möchte ich Freude am Yoga und der Bewegung vermitteln und mit meiner Begeisterung für Yoga anstecken. Vor meiner Yogalehrerausbildung erwarb ich im Rahmen meiner dreijährigen Ausbildung zur staatl. geprüften Sport und Gymnastiklehrerin in München, in der ich mich sehr intensiv mit dem menschlichen Körper, Bewegung und Gesundheit beschäftigte, umfangreiche pädagogische und physiologische Kenntnisse die ich in meinen Yogaunterricht mit einfliessen lasse. Diese Kenntnisse vertiefte und erweiterte ich innerhalb einer Sporttherapieausbildung und arbeitete im Anschluss in einer Reha-Einrichtung für Orthopädie und Traumatologie.

Cancellation conditions

1 Stunde vor Beginn