ONLINE Lunch Flow

Online stream
Planet Yoga
at 30/06/2020 12:00-13:00 o'clock (60 min)
Price: 0.00 CHF

About

ONLINE Lunch Flow

show more

Online stream

There is an online stream available for this activity. To participate, take the following steps:

  • This studio uses Zoom as their streaming provider to online stream their activities. Download the according software or app to your laptop, tablet or smartphone.
  • The access to the online stream is available 15 minutes before the start of the activity. You can find the link for the online stream in your online profile under “My bookings / Activities”. With a click on “Go to online stream now” you will be forwarded to the corresponding page and you join the activity online!
  • All participants are able to see the video transmission of other participants. If you do not want to show yourself or the personal environment in which you take part in the online class, you can deactivate the camera function or cover the camera. The name you enter when you join the online meeting room will be shown to other participants. However, you can change your name at any time (e.g. only specify the initials).

Teacher

Christina
Ich bin die kreative Leiterin und Inhaberin des Studios Planet Yoga.Ursprünglich kam ich durch meine Karriere als professionelle Tänzerin zum Yoga und habe mich in Los Angeles im Yoga West vor über 20 Jahren zur Yogalehrerin ausbilden lassen. Im 2007 habe ich bei Glenn Ceresoli das "Advanced Teacher Training" absolviert. Im 2010 habe ich mich von Paul Grilley zum Yin Yoga Lehrer zertifizieren lassen. Alljährlich führe ich selbst eine 200-stündige von "Yoga Alliance" zertifizierte Yogalehrerausbildung im Planet Yoga durch und habe dabei bereits über 200 Schüler auf dem Weg zum professionellen Yogalehrer begleiten dürfen. Ich unterrichte seit über 20 Jahren Vinyasa & Yin Yoga. Nachdem ich mich in Zürich, London und Los Angeles zur zeitgenössischen Tänzerin ausgebildet habe, zog ich für 8 Jahre nach Los Angeles, wo ich mit Erfolg mein Yogastudio "Yoga Sanctuary" in Venice Beach führte. Das Studio wurde im Jahre 2001 vom L.A. Magazine zum "Best of L.A. Yogastudio 2001" erkoren. Grosse Inspirationen auf meinen Weg waren viele Lehrer, aber im Besonderen: Guru Singh, Yogi Bahjan, Shiva Rea, Brian Kest, Mark Stephens, Erich Schiffmann, Paul Grilley, Lance Schuler, Julie Martin & Glenn Ceresoli Zur Zeit besuche ich einen Diplomkurs in Yogatherapie für bereits erfahrene Yogalehrer im Institut für integrative Heilpraxis in Luzern, um noch tiefer in die Einzelarbeit mit Schülern einzutauchen. Meine Lektionen sind von einer spielerischen Leichtigkeit geprägt, voller Kraft, Dynamik und Lebensfreude. Yoga zu vermitteln ist meine Passion und ich liebe es in meinem Unterricht eine positive und herzliche Atmosphäre zu schaffen, in welcher sich jeder individuell entfalten darf. Technik und Struktur nutze ich um einen Rahmen zu schaffen, meine Kreativität bringt die Abwechslung. Ich bin Mutter eines kleinen Sohnes. Steffi Strehle, Yoga-Schülerin: Christina ist ein absoluter Profi. Sie greift auf einen 20-jährigen Erfahrungsschatz zurück, der sich durch grosse Routine und Gelassenheit in ihrem Yogaunterricht widerspiegelt. Nichtsdestotrotz hat sie ihre Leidenschaft für Yoga und das Unterrichten beibehalten und schafft es, diese auf ihre Schüler zu übertragen. Ihre Klassen sind körperlich herausfordernd und trotzdem von Leichtigkeit geprägt, da sie routiniert zu jeder Zeit genau weiss, was sie tut und immer den Überblick behält. Besonders bei Christinas Unterricht finde ich, dass sie durch ihre langjährige Erfahrung vieles gleichzeitig und scheinbar mühelos tun kann: Asanas ansagen, Besonderheiten der jeweiligen Übung näher beschreiben, durch den Raum gehen und Schüler korrigieren, sie findet Zeit, durch Textzitate und Vorlesen Denkanstösse zu geben und das immer mit einem Lächeln im Gesicht. Mir gefällt vor allem der 'rote Faden' der sich 90 Minuten durch Christinas Unterricht zieht und der ihre Kassen auszeichnet. Ganz kurz zusammengefasst, könnte man Christinas Unterricht mit einer guten Geschichte vergleichen: Einleitung, Hauptteil, Höhepunkt, Schluss. Man schliesst das Buch ein bisschen glücklicher mit einem Lächeln im Gesicht, ein wenig wehmütig, weil es vorbei bist, aber mit Vorfreude auf die nächste Geschichte des Autors.

Cancellation conditions

Stornierungen sind online auf Eversports bis zu 24 Stunden vor Beginn möglich.