Im Zentrum für Bewegung & Lebenskunst verbinden sich östliche & westliche Philosophie zur Lebensführung, Gesundheit und Sport. Es befindet sich in Bonn im Ortsteil Dottendorf und kann über die Haltestelle Bonn, Dottendorf Quirinusplatz (Linien 61 oder 62), Droste-Hülshoff-Straße oder Stephanstraße (Linien 612 oder 631) bequem erreicht werden. Das vielfältige Programm des Zentrums Bewegung & Lebenskunst reicht von Aikido über Feldenkrais, Iaido, Karate, Tai Chi und Meditation bis hin zu Yoga. Vorträge und Gespräche runden das Programm des Zentrums ab.

show more

Contact

Ratings

4.9
40 ratings, 8 reviews
  • Room quality
    4.9
  • Friendliness & service
    5
  • Cleanliness
    4.9
  • Price performance
    4.9
  • Atmosphere
    4.9

Give your opinion!

Publish review
21 days ago

Hat mir super gefallen!

4 months ago

Tolles Dojo, super TrainerInnen, freundliche Atmosphäre!

6 months ago

eben Bewerbung und Lebenskunst

About the Team

Das Zentrums Bewegung & Lebenskunst Bonn wird von Prof. Dr. Thomas Christaller geleitet. Er betreibt seit 1972 selbst Aikido und unterrichtet seit 1977. Er lernte über mehrere Jahre unter anderem bei den Meistern (jap. Shihan) Katsuaki Asai und Nobuyuki Watanabe und verfügt über den 6. Dan. Bei Bewegung & Lebenskunst wird er von einem Team von erfahrenen LehrerInnen unterstützt, die jeweils kompetent ihr jeweiliges Körper-Bewegungssystem unterrichten.

show more