Deutsche Akademie für traditionelles Yoga

Auf der Brunnenstraße in Berlins Mitte befindet sich die Deutsche Akademie für traditionelles Yoga, noch genauer das Maha Yogazentrum. Für das spirituelle Zusammenleben aller Teilnehmer beherbergt das Haus mit Innenhof neben der Yoga-Schule auch einen Yoga-Ashram. Das Zentrum bietet seit 1998 seinen Teilnehmern nicht nur eine lebendige, sondern auch traditionelle Yoga Umgebung. Das Zentrum bietet eine Vielfalt an Angeboten, unter anderem Seminare zu Yoga-Psychologie, Gesundheit und zum Kashmir Shivaismus, sowie Yoga-, Tantra-, Ayurveda- und Meditationsveranstaltungen. Neben Fereienwohnungen für gesundheitsbewusste Reisende, einem liebevoll eingerichteten Bioladen namens "Vielfalter", bietet das Zentrum auch eine Praxis für ganzheitliche Körperarbeit.

Bewertungen

5
10 Bewertungen
1 Rezension
  • 5 Sterne
    10
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Hier kann man sich wirklich persönlich weiter entwickeln! Die Teachings sind koherent und konsequent und die Lehrer haben viel Erfahrung. Game and Life Changer!

Über das Team

Shawn Gerhard Köstel ist Mitbegründer und stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Akademie für traditionelles Yoga e.V., Leiter des Erlanger Yogazentrums. Seit 1990 praktiziert er die traditionellen Yogapfade. Er unterrichtet seit 1996 in Erlangen. Im Yoga-Zentrum bilden sich nicht nur die Teilnehmer weiter, auch das Team des Zentrums lernt durch fortlaufenden Yogaklassen nie aus. Die Lehrerausbildung im Zentrum umfasst neben 800 Ausbildungsstunden in Theorie und Praxis eine umfassende Abschlussprüfung. Um ihren Schülern eine individuelle Unterstützung zu bieten, umfasst das Lernpensum abendländische Wissenschaftsbereiche wie Diätetik, Psychologie, Soziologie, Medizin, Christentum uvm.