Übe im kleinen, mit viel Liebe gestalteten Yogastudio downdogyoga im leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder Pkw zu erreichenden Westen von Köln. In Gruppen von max. sieben Teilnehmern kann sich die Lehrerin gut auf jeden einzelnen von Euch einstellen und Dich ganz nach Deinen Möglichkeiten unterstützen. Durch ihr Studium der Sportwissenschaft geprägt, legt sie bei den einzelnen Asana großen Wert auf eine anatomisch für Dich gesunde Ausrichtung. Gezielte Ansagen gepaart mit Hilfestellungen sollen Dein eigenes Gespür für eine gesunde Haltung schärfen. Yoga üben bedeutet im downdogyoga immer für und mit dem Körper im Einklang zu stehen und niemals gegen ihn zu wirken.

Bewertungen

5
70 Bewertungen
14 Rezensionen
  • 5 Sterne
    69
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Marei ist eine sehr sympathische und fähige Pilates- und Yogalehrerin, die auf jeden Teilnehmer und seine körperlichen Besonderheiten individuell eingeht. Durch die kleinen Übungsgruppen herrscht immer eine sehr nette und persönliche Atmosphäre. Ich fühle mich super gut aufgehoben und das regelmäßige Training tut einfach nur gut!

Es macht immer wieder Spaß.

Wie immer sehr gut

Über das Team

Die Lehrende im downdogyoga ist Marei. Sie ist 42 Jahre alt, hat vier Kinder (18, 16, 13 und 11) und übt seit nunmehr fünf Jahren täglich Yoga. Sie liebt es, Schülern auf ihrem Yogaweg zu begleiten. Und dies immer aus der Sicht der ewig Lernenden. Nach ihrer Ausbildung zur Yogalehrerin wurde ihr sehr schnell bewusst, dass sie die Freude und Leidenschaft, die sie selber täglich auf die Matte steigen lässt, sehr gerne an Schüler weitergeben möchte. Dabei ist ihr wichtig, dass es nie darum geht, ein bestimmtes Ziel zu erreichen, sondern immer nur um die Erfahrung im jetzigen Moment. Sobald Du Dich frei machst von Erwartungen Dir selbst gegenüber, wird sich alles fügen und Dich genau dorthin bringen, wo Du sein sollst. Ganz ohne Druck. Und einfach nur frei.

Fragen und Antworten

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Du kannst Deine eigene Matte mitbringen oder eine im Studio leihen. Alle weiteren Hilfsmittel bekommst Du von mir gestellt.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Bitte bis zwei Stunden vor Kursbeginn Bescheid geben.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Wasser und Tee sind im Preis inbegriffen.