Das Konzept des Mutter Erde Heilzentrums ist für all jene gedacht, die nach alternativen Gesundheitsschulen suchen. Unsere komfortablen Räume sind Treffpunkt für jedermann, der die Heilkunde wertschätzt und gern Gleichgesinnte trifft. Unser Angebot umfasst Naturheilkunde mit Akupunktur, Homöopathie, Pflanzenheilkunde, Entspannungsyoga, Schwangerschaftsyoga und Tanzyoga. Des Weiteren bieten wir auch Yogakurse für Mütter, Väter, Kinder und sogar Babys an. Zusätzlich unterrichten wir auch Meditation und therapeutische Massagen für schmerzende Stellen am Körper. Das Mutter Erde Heilzentrum liegt im Stadtteil Charlottenburg und gut mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen.

Bewertungen

4.9
35 Bewertungen
4 Rezensionen
  • 5 Sterne
    33
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Raumqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Raumqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Einfach fabelhaft! Super freundlich, Yogamatten etc vor Ort und einfach wunderbar wie Andrea auf die Kursteilnehmerinnen eingeht!

Vielen Dank an Andrea! Dein Entspannungsyoga-Kurs war für mich eine Offenbarung. Du siehst mich definitiv wieder beim nächsten Kurs

Das schöne Studio strahlt eine Wärme aus, bei Der ich mich sofort wohl gefühlt habe. Freue mich schon auf die nächsten Male

Über das Team

Das Mutter Erde Heilzentrum wurde 2013 in Berlin Charlottenburg gegründet. Andrea Schörösch, Zoe Balasch und Hannah Komoll führen das Heilzentrum gemeinsam. Jede von ihnen hat ihr eigenens Spezialgebiet und wollen anderen helfen, ihrem Körper und ihrer Gesundheit etwas Gutes zu tun. Andrea absolvierte eine Ausbildung zur Hatha Yoga Lehrerin und ist seit 2014 staatlich anerkannte Heilpraktikerin. Zoe ist diplomierte Psychologin und zertifizierte Hathayogalehrerin. Hannah ist ausgebildete Forrest Yoga und Hatha Yoga Lehrerin.