Das One World Yoga Studio in Frankfurt/Seckbach bietet dir auf etwa 70m2 einen Raum der Entspannung. In einem ruhigen Wohngebiet gelegen mit Blick in den Garten fällt es dir leicht, den Alltag hinter dir zu lassen. Die Räumlichkeiten sind hell und schlicht dekoriert, sodass der Geist möglichst wenig Ablenkung erhält. Im Studio gibt es ein Bad mit Dusche, eine Teeküche sowie eine Raum zum Umziehen. Der Unterrichtsraum selbst verfügt über etwa 30m2 und bietet Platz für acht Schüler. Dies hilft eine vertraute Atmosphäre zu schaffen und Raum für die Persönlichkeit eines jeden Schülers zu bieten. Neugierig? Dann komme doch am besten einfach einmal zu einer Probestunde vorbei.

Reviews

5
30 ratings, 6 reviews
  • Room quality
    5
  • Friendliness & service
    5
  • Cleanliness
    5
  • Price performance
    5
  • Atmosphere
    5

Give your opinion!

Publish review
6 minutes ago

Mit Herzen dabei - sehr schönes Yogastudio, tolle Lehrerin! Komme gerne wieder.

5 months ago

Sehr gute und schöne Anleitung durch die Stunde...

6 months ago

Absolut empfehlenswert! Sehr schöne Räume mit Blick ins Grüne. Das Kursangebot reicht von ruhigen, meditativen bis zu körperlich fordernden Stunden. Kleine Gruppen und ein wertschätzender Umgang der Teilnehmer*innen untereinander machen das Üben und die Atmosphäre in den Stunden sehr angenehm. Eva geht achtsam auf individuelle Fragen und auf die Gruppe ein.

About the Team

Eva Paasch ist die Leiterin von One World Yoga. Sie unterrichtet vor allem Hatha und Yin, bietet aber auch Kurse in Flow und Yoga Sanft. Sie findet den therapeutischen Ansatz von Yoga sehr spannend und besucht hierzu derzeit einige Fortbildungen. Nach ihrem Romanistik, historische Ethnologie und Philosophie Studium arbeitete sie einige Jahre in Spanien um dann 2012 zurück nach Frankfurt zu kommen und für eine brasilianische Bank zu arbeiten. Irgendwann war auch dies genug und sie entschied sich für einen anderen Weg. 2016 hat sie sich entschlossen, One World Yoga zu eröffnen. Weil Yoga verbindet - egal wer man ist oder wo auf der Welt man sich befindet. Betritt man ein Yoga Studio, fühlt es sich meist wie ein nach Hause kommen an. Auch bei One World Yoga ist das der Fall.

Questions and Answers

Why should I visit One World Yoga?

Evas Studio zeichnet sich durch die persönliche Atmosphäre aus. Da sie in kleinen Gruppen praktizieren, lernen sie sich alle besser kennen. Eva kann besser auf ihre Schüler eingehen und manchmal entstehen auch innerhalb der Gruppe Freundschaften.

What should I know of the first visit?

Bitte ziehe bequeme Kleidung an, in der du dich wohlfühlst. Bring zum Yin auch gerne dickere Sachen und Socken mit, da man tendenziell eher auskühlt. Die Türen öffnen etwa 15 Minuten vor Stundebeginn. Bitte klingele nicht früher, da manchmal zuvor Kurse laufen und die Teilnehmer sonst gestört werden

Do I need to bring any sport equipment or is it possible to borrow it at the facility?

Nein, du brauchst keine Materialien mitzubringen, es sei denn du liegst lieber auf deiner eigenen Matte. Vor Ort findest du Matten, Decken, Bolster, Blöcke und Gurte - alles was gebraucht wird ist vorhanden.

What do I need to do if I have booked something but am not able to come?

Falls du es einmal nicht schaffst zu kommen, denke bitte daran, deinen reservierten Platz im System wieder frei zu schalten. Da in kleinen Gruppen gearbeitet wird, gibt es manchmal Leute auf der Warteliste. Bitte denke daran und halte den Platz nicht reserviert, falls du nicht kommen kannst.

What else should I know of?

Yoga ist kein Sport. Bitte lege jeglichen Leistungsgedanken vor der Tür ab und sei offen für das, was passiert. Je nach Kursformat kommst du sicherlich auch mal ins Schwitzen - dies ist aber nicht unser Hauptaugenmerk. Ziel ist die Beruhigung unseres Geistes und innerliche Entspannung.