Sei dabei - bei den einmaligen POP UP YOGA Stunden!

Yoga soll etwas für jeden sein und muss nicht unbedingt in einem Yogastudio stattfinden - daher organisieren Gina und Terry, die Gründerinnen von POP UP YOGA MÜNCHEN Yoga Events an ganz besonderen Orten in ihrer schönsten Stadt der Welt. Erkunde mit ihnen ganz München auf yogische Art und Weise!

So let's do yoga - everywhere for everyone - wer ist dabei?

Bewertungen

5
40 Bewertungen, 8 Rezensionen
  • Raumqualität
    5
  • Freundlichkeit & Service
    5
  • Sauberkeit
    5
  • Preis-Leistung
    5
  • Atmosphäre
    5

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen
vor einem Monat

Grandios! tolle Atmosphäre und wie immer eine fantastische Stunde incl. Reise raus aus dem Alltag zu sich selbst

vor einem Monat

Traumhaft schön

vor 2 Monaten

Nach so einer tollen Yogastunde am Morgen, kann eigentlich nichts mehr schief gehen.

Über das Team

Kurz zum Team - Wer die beiden sind und warum sie deine perfekte Kombi für die schönsten Yoga Events Münchens sind:
Gina ist langjähriger Yoga Profi mit Strala Yoga Ausbildung nach Tara Stiles in New York und unter anderem entspannenden SUP-Yogastunden am Starnberger See.
Terry ist der Event Profi mit langjähriger Erfahrung in einer Münchner Event-Agentur und ausgebildete Hatha-Flow-Yogalehrerin.

Fragen und Antworten

Warum sollte ich POP UP YOGA MÜNCHEN besuchen?

Die beiden holen dich raus aus den Studio und bringen dich an die schönsten Orte Münchens. Ob indoor in Museen, Galerien, Showrooms, Bars & Co. oder outdoor in Parks, Dachterrassen oder auf dem Starnberger See.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Hier ist jeder willkommen ob Anfänger oder Profi-Yogi. Es gibt für jeden immer die passende Variante. Bei allen Stunden ist wirklich jedes Level willkommen.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Getreu dem Motto "pop up" finden die Stunden immer wieder an unterschiedlichen Orten statt. Deswegen bring bitte dein eigenes Equipment, wie eine Yogamatte oder eine sonstige geeignete Unterlage mit.

Was soll ich tun wenn ich gebucht habe aber doch nicht kommen kann?

Falls du doch nicht zu einer gebuchten Stunde kommen kannst, sag bitte spätestens 12 Stunden vorher ab, dann wird dir dein Betrag gerne zurückerstattet. Bei einer Absage weniger als 12 Stunden vorher, ist eine Rückerstattung leider nur möglich, falls es eine/n Nachrückyogi/ni gibt.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Freu dich darauf, ganz München mit Gina & Terry neu zu entdecken und werde Teil von POP UP YOGA. Sie freuen sich auf dich & viele schöne gemeinsame Stunden.