Video library YIN YOGA

YIN YOGA

Video
Sport
Yin yoga
Duration
75 min
Level
All levels
Facility/Studio
Vamos Yoga
Teacher
Darina
Availability after purchase
Unlimited availability
Login to watch video

Price

9.00 €Single ticket

About the class

YIN YOGA & Meridiane

YinYoga ist eine langsame meditative Art von Yoga, die an das traditionellen chinesische Heilwissen gebunden ist. Im Vergleich zu anderen Yoga Stillen werden die YinYoga Asanas über eine Zeitspanne von drei bis fünf Minuten - am meisten im Sitzen oder Liegen - geübt und die muskuläre Aktivität wird bewusst losgelassen. Nach jeder Asana folgt eine einminütige Ausgleich-Pause. Das ermöglicht die tief sitzenden Verspannung im Bindegewebe (Faszien) zu lösen, mehr Flexibilität zu erlangen und den Energiefluss im Körper zu harmonisieren. In der TCM (Traditionellen Chinesischen Medizin) wird diese Energie Qi gennant. Es fließt durch unsichtbare Bahnen in unserem Körper, durch sogenannten Meridiane, die das Bindegewebe, alle Organe, Knochen und Gelenke verbinden. Die regelmäßige Yin Yoga Praxis hilft Störungen im Energiefluss (Qi Mangel oder Stagnation) in Meridianen auszugleichen und energetisches Gleichgewicht im Körper und im Geist herzustellen. Der YinYogi ist während der mehrminütigen anhaltenden Asanas zu sich selbst gewandt und hat die Möglichkeit alle seine Gedanken, innere Bilder und Stimmen sowie seine Emotionen in der Stille zu beobachten. Das kontinuierliche Entschleunigung ermöglicht dem Geist sich zu beruhigen und dem YinYogi sein wahres Selbst zu begegnen.

Wir fangen jede Stunde mit einer geführten Meditation an. Jede Woche widmen wir dann einem bestimmten Meridian (bzw. Organ) Paar, den wir durch unsere YinYoga Praxis gezielt harmonisieren werden. Alle Details (z.b. Yin Yoga Prinzipien, Kontraindikationen, Wirkung, Verlauf der Meridiane, etc. ) werden am Anfang jeder Stunde erklärt. Die Stunde endet mit einer Tiefentspannung, Savasana.

Dieser Kurs ist für alle Yogis gedacht, die in ihrem Leben einen Raum kreieren wollen, wo sie jeglichen Zeit-und Leistungsdruck, jegliches Bestreben und Ziele hinter sich lassen können. Es ist für Yogis, die Lust haben in sein Inneres zu schauen, zu meditieren, die den Mut haben zur körperlichen Kontemplation. Es sind keine Yoga Vorkenntnisse erforderlich und deshalb ist dieser Kurs auch für Yoga Anfänger geeignet.

Richte Dir bitte eine Yogamatte (gern etwas dicker als bei Yang Yoga), 2 Blöcke, 2 Decken und ein Yogabolster bzw. ein großes Handtuch her.