Mindfulness Workshop

Starts on Sunday, 16/05/2021

Description:

Be mindful, take care & relax

Achtsamkeitsmeditation und andere Wege zur Entspannung

Lerninhalte:

Achtsamkeit ist mittlerweile in aller Munde! Doch was ist denn Achtsamkeit eigentlich genau? Und warum ist sie eine wunderbare Verstärkung, ja sogar Voraussetzung, für effektive Selbstfürsorge? An zwei Workshop-Tagen lädt Jenni (cand. M.Sc. Psychologie und zertifizierte Lehrerin für Achtsamkeit) Dich dazu ein, tiefer in diese Thematik einzutauchen. Dabei wird es nicht nur wissenschaftliche Erkenntnisse über Achtsamkeitsmeditation, (Selbst-)Mitgefühl und Stress geben, sondern vor allem Praxis, Praxis und nochmals Praxis! Denn Achtsamkeit und ihre Wirkung lassen sich am besten erleben, wenn man sie am eigenen Leibe erfährt.

Sei dabei wenn u.a. folgendes thematisiert wird:

Bist du noch herausgefordert oder schon überfordert? Erfahre warum es Stress überhaupt gibt, wo der Unterschied von „gutem“ und „schlechtem“ Stress liegt und welche Rolle Sympathikus und Parasympathikus dabei spielen.

Automatismen - Vorteile und Schattenseiten: Wie der Autopilot dabei hilft, uns selbst im Wege zu stehen und warum Achtsamkeit ein wunderbares, aber auch herausforderndes, Gegenmittel dafür sein kann

Die Geschichte der modernen Achtsamkeit und ihre Qualitäten

Wer zuerst an sich denkt ist weise… oder doch egoistisch?! Warum Selbstfürsorge wichtig ist.

Dabei bist Du eingeladen zu folgenden Übungen:

Wahrnehmen und Wertschätzen: Der Body Scan

Grenzen erfahren und respektieren: Achtsamkeit im Yoga

Vertrauen und Fokus: Die Atemmeditation

Der Zauber des alltäglichen: Gehmeditation und achtsam essen

Das Herz öffnen: Die Metta-Meditation

Wirklich präsent sein: Achtsame Kommunikation

Sich mit dem Körper verbinden: Achtsame Bewegungen zur Musik

Halten und Loslassen: Progressive Muskelrelaxation

Wann: 15. & 16.05.2021 / jeweils 14 – 18:30 Uhr

Preis: 180 Euro

* All prices including VAT