Handstand

Starts on Saturday, 22/01/2022
Price from 29.17 €

Description:

Let´s play !

Die Freude am Spielen wiederentdecken zu dürfen, eröffnet uns großartige Erfahrungsräume, in denen wir uns überraschend neuartig, vielseitig und bunt erleben können. Das Spielen bietet uns ein großartiges Feld zum Lernen und Wachsen. In dieser dem Wachstum offen gegenüberstehenden bejahenden Haltung erinnern wir uns an das Wesen des Menschseins; dass wir nicht mit fertigen Antworten in die Welt hineingehen, sondern das Leben erforschen dürfen.

Spielerisch, häppchenweise, in vielen Partnerübungen und mit einer gehörigen Portion Leichtigkeit nähern wir uns Dem Handstand an. Willkommen ist jeder, der als Kind davon geträumt hat zu fliegen (demnach jeder ;)). Und für fortgeschrittene „Flugvögel“ wird es entzückend verrückte Variationen geben.

Part 1 : Creating Balance ( 22.1.) In Part 1 widmen wir uns dem Handstand im freien Raum, erforschen unser Gleichgewicht und erproben uns im Wackeln, der lebendigen Suche nach Balance, die uns hilft den Körper im freien Raum auszutarieren. Eine gehörige Portion Tipps und Tricks wartet auf dich!

Part 2: Overcoming Gravity (12.2.) In Part 2 spielen wir mit Handstand Variationen, nähern uns aus verschiedenen Blickwinkeln an und zelebrieren diese Vielfalt in zahlreichen Partnerübungen. Wenn du dich an den Handstand schon oft heran gewagt hast, könntest du hier herrlich erfrischt werden oder den entscheidenden Perspektivwechsel einnehmen, um mit noch mehr Leichtigkeit im Handstand zu stehen.


Teacher :

Fee

„Es war die Sehnsucht die uns hat Körper werden lassen“ Die Sehnsucht nach einer Form, in der sich die Schöpfung in ihrem ganzen Spektrum, in ihrer Schönheit ausdrücken darf. Das Sein begreift sich im ständigem Werden, im immer wieder geboren werden in Form und Körper hinein. Jede Idee, jedes Potenzial, jede Sehnsucht verdichtet, manifestiert sich im Körper, drückt sich in ihm aus. Suche nach Ausdruck, Liebe zur Schönheit, einer Schönheit ohne Zweck, Form und Verkörperung- all das führte mich wie von selbst nach einem Jahr des Philosophiestudiums zum Kunststudium, zur Fotografie. Auch das Yoga fand sich in mir im Alter von 18 Jahren selbst. Barfuss, Augen zu - die Poesie des Daseins in der Sprache des Körpers - Diese Sprache immer mehr sprechen zu lernen, das Leben durch mich hindurchfließen zu lassen, mich von ihm berührt zu lassen- das ist YOGA für mich ! Yoga bedeutet Raum in mir zu schaffen: Eroberten Raum in mir als Wahrheit und Impuls aufnehmen, um im Außen Räume erschaffen zu können- Räume in denen die Schönheit der Wahrheit zum obersten Gesetz wird. Ich liebe die Stille, das Pure, das Natürliche - das Wesensechte. All das versuche ich in meine Kurse zu bringen, kombiniert mit kraftvollen stark körperlichen Sequenzen. Ich bin sehr dankbar, dass all die großartigen Lehrer von Jivamukti Barcelona und Vishnus Couch meinen Weg so positiv geprägt und ermutigt haben, dass ich meine 200+ Lehrerausbildung bei Vishnus Couch absolvierte. Zurzeit befinde ich mich in der 300+ Advanced-Lehrerausbldung, ebenfalls bei Vishnus Couch.


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.22/01/202214:00 - 16:30Aachener Straße 23 (HH - 2. Stock), 50674 KölnFee
2.12/02/202214:00 - 16:30Aachener Straße 23 (HH - 2. Stock), 50674 KölnFee

Cancellations

Schriftliche Stornierung an buchung@vishnuscouch.de

Bis 14 Tage vor Beginn ist eine Stornierung jederzeit schriftlich möglich. Ab 14 Tage vor Beginn besteht kein Anspruch mehr auf Erstattung.

Auch bei Nicht-Erscheinen zur Veranstaltung wird der gesamte Preis fällig. Bei Verhinderung kann eine Ersatzperson als Teilnehmer benannt werden.

Mit Anmeldung werden die von LORD VISHNUS COUCH vorgegebenen Abläufe und Bestimmungen sowie Zahlungsmodalitäten anerkannt.

Schriftliche Stornierung an buchung@vishnuscouch.de

* All prices including VAT