Die Kunst der Yoga-Sequenzierung -20 h YACEP Fortbildung

Starts on Monday, 03/10/2022

Description:

Willst du dein Wissen über Yoga-Sequenzen zu erweitern, damit du die Gestaltung deines Unterrichts verbessern kannst? Hast du Interesse an inspirierenden Ideen was eine gute Yogastunde ausmacht? Die Kunst und Wissenschaft des Yogalehrens drückt sich kreativ darin aus, wie du Asana-, Pranayama- und Meditationssequenzen gestaltest, die die Bedürfnisse und Absichten der Schüler in deinem Unterricht berücksichtigen.

Deine Kreativität erhält ihre Form durch die Yogaphilosophie, den Yogastil, den du unterrichtest, die biomechanischen und energetischen Anforderungen und Wirkungen der Asanas und durch dein persönliches Ziel, Yoga sinnvoll weiterzugeben.

Aus dem Zusammenspiel dieser Elemente ergeben sich spezifische Praktiken - Abfolgen von Handlungen -, die je nach Zusammenspiel unterschiedliche Wirkungen haben.

Dies bringt uns zu mehreren Fragen: Was sind die wesentlichen Elemente einer vollständigen Praxis? Wie sind diese Elemente idealerweise miteinander verwoben, um die Praxis zugänglich, nachhaltig und transformativ zu machen? Wie wirkt sich ein Asana auf ein anderes Asana aus? Welche Beziehungen bestehen innerhalb und zwischen den verschiedenen Asana-Familien (stehende Asanas, Rückenbeugen, Armbalancen usw.)? Wo und wie passen Pranayamas und Meditationen am besten zu den verschiedenen Stufen und Stilen des Yoga? Wie kann man den Unterricht am besten gestalten, damit man ein Leben lang Yoga üben kann? Wie erlernt und unterricht man stufenweise herausfordernde Yogahaltungen? Wie ist die Gestaltung von Hatha, Vinyasa und Restorativ Yogastunden Wie gestaltet man eine Yogastunde jenseits der Asanas: Wie man Sequenzen für kontemplative und energetische Themen macht Wie gestaltet man eine Yogastunde als Reise durch eine Geschichte mit Anfang, Mitte und Abschluss?

In dieser Fortbildung befassen wir uns eingehend mit der Frage wie wir unsere gesamte Palette an Wissen und Fähigkeiten nutzen könne, um Yogaklassen zu gestalten und dabei

  • ein kreativer Ausdruck all dessen sind, was dir im Yoga wichtig ist;
  • mit den Bedürfnissen deiner Schüler übereinstimmen;
  • sicher und nachhaltig sein;
  • die Praxis für eine Vielzahl von Menschen zugänglich machen;
  • Yoga eine noch tiefere Bedeutung im Leben deiner Schüler verleihen.

Am Ende dieser Weiterbildung erhältst du ein Zertifikat über 20 Stunden absolvierter Fortbildung gemäß Yoga Alliance für die Bereiche Technique, Training and Practice, sowie Teaching Methodology.


Cancellations

bei Stornierung von zwei Wochen vor dem Termin werden 20 % der Gesamtkosten einbehalten .Bei Stornierung von einer Woche vor dem Termin werden 50 % der Gesamtkosten einbehalten. Eine spätere Stornierung ist nicht mehr möglich. Im Krankheitsfall kann die Fortbildung nachgeholt werden oder eine andere Fortbildung im Yoga Loft Ulm besucht werden innerhalt eines Jahres.

* All prices including VAT