Der Beckenboden - anatomische und energetische Aspekte (01.02.20)

Starts on Saturday, 01/02/2020
Price 45.00 €

Description:

Der Beckenboden - anatomische und energetische Aspekte mit Claudia

Die körperliche Dimension des Beckenbodens steht im Mittelpunkt dieses Workshops. Du bist hier richtig, wenn dich folgende Themen interessieren:

  • Verlauf, Lage, Muskeln und Form der einzelnen Beckenbodenschichten
  • Wahrnehmung des Beckenbodens
  • Funktionen des Beckenbodens
  • Asana-Praxis und Beckenbodenaktivierung

Oft müssen wir zunächst den Körper mit Wissen und Bewusstsein durchdringen, um dann die energetischen Erfahrungen zu machen. Die Praxis von Mula Bandha verlangt Feingespür und Übung. Es braucht ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge von Anatomie und Energiekonzepten, das dir in diesem Workshop vermittelt wird.

Anatomie und Energiekonzepte stehen in einer wechselseitigen Beziehung zueinander.

Die Beschaffenheit der Energie, die wir beispielsweise mittels dem Wurzelchakra Muladhara aufnehmen, beeinflusst den physischen Zustand des gesamten Beckenraumes. Umgekehrt beeinflussen physische Probleme (Schmerzen/Einschränkungen im Hüftbereich oder im unteren Rücken) durch einen schwachen Beckenboden, unser energetisches Empfinden. Im Beckenboden ruht unser Unterbewusstsein mit all seinen Anteilen. Er speichert emotionale, mentale, intellektuelle und spirituelle Energien.

Dieser Workshop richtet sich an alle neugierigen Schüler mit der Bereitschaft, sich auf viel Theorie und wenig Yogapraxis einzulassen und Yogalehrer, die sich noch mehr Know How wünschen. Er umfaßt die Schwerpunkte Anatomie des Beckens und Beckenbodens, die Praxis von Mula Bandha und streift das Energiekonzept muladhara chakra - Wurzelchakra.

Samstag, 01. Februar 15 - 18 Uhr Investition: 45€

Teacher :

No picture available
Claudia

Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.01/02/202015:00 - 18:00Niendorfer Marktplatz 4, 22459 HamburgClaudia

Cancelations

Stornierungen Da Planungssicherheit für unser Überleben unerlässlich ist, möchten wir um Verständnis für folgenden Hinweis bitten: Nach Anmeldung ist eine Stornierung gegen eine Gebühr von 10 Euro bis 7 Tage vor Kursbeginn möglich. Erfolgt eine noch kürzere Absage, ist die Rückerstattung des Beitrags ausnahmslos ausgeschlossen. Es möglich, dass du eine Ersatzperson für deinen Platz einsetzt. In diesem Fall sorgst du eigenverantwortlich für den Ersatz. Danke für dein Verständnis.

* All prices including VAT