Yin meets TCM

Online stream
Starts on Friday, 18/02/2022
Price 35.00 €

Description:

In diesem 120 Minuten Yin Yoga Workshop leitet Delia dich ruhig und liebevoll durch deinen Körper.

Delia verbindet Yoga mit den Grundlagen der TCM ( Traditionellen chinesischen Medizin)

Ablauf: - dynamischer Aufwärm-Yoga-Flow mund Pranayama ( Atemtechnik) - ausgiebige Yin-Yoga Session.

Yin meets TCM: full body relax In der Traditionellen Chinesischen Medizin gibt es zwei weitere Organe, die nur teilweise in der westlichen Medizin bekannt sind: Das Perikardium (Herzbeutel) und der Dreifach-Erwärmer. Diese beiden 'Organe' bestehen aus Faszien und sind nur in dem Sinne greifbar, als dass sie unserem Oberkörper seine Form geben. Genau, das ist nicht nur die Wirbelsäule; denn irgendwas muss den Magen ja auch an seinem Platz halten - das schaffen Haut und aktive Muskeln nicht so gut allein.

Beide „Organe“ bestehen aus Fasziengewebe – also dem Stoff, der unsere Muskeln und Organe umspannt. Der Herzbeutel ist darin etwas Besonderes, weil er sich wie ein Schutzmantel um das Herz legt. Er schützt das Herz somit noch einmal als eine Extra-Schicht vor äußeren Einflüssen. Andere Organe werden auch von Faszien umspannt, aber nicht so gezielt, wie der Herzbeutel das für das Herz tut. Der Dreifach-Erwärmer sorgt durch seine Existenz dafür, dass unser Oberkörper seine Form halten kann. Er ist auch dafür zuständig, dass der Flüssigkeitstransport zwischen den drei Teilen, die er ausbildet, reibungslos funktioniert. Warum spielt das Fasziengewebe in unserem Körper eine so wichtige Rolle?

Faszien waren in der westlichen Medizin lange „unentdeckt“, gewinnen aber immer mehr an Bedeutung und werden mehr erforscht. Diese Gewebeschichten der Faszien bilden ein Netz durch unseren ganzen Körper und verbinden dadurch alles mit allem. Das sorgt zum Beispiel dafür, dass wir die Effekte einer guten Fußmassage auch in den Schultern spüren können. Außerdem liegen in den Räumen zwischen den einzelnen Faszien die Meridiane, Energieleitbahnen, die in der Traditionellen Chinesischen Medizin so wichtig sind. Wir können sie mir Akupunktur, Akupressur und auch durch Yin Yoga stimulieren. Somit erreichen wir positive Effekte auf die dazugehörigen Organe und unser Wohlbefinden. Wie könnt ihr den Faszien-Organen mit Yin Yoga etwas Gutes tun?

Im Grunde ist jede noch so kleine Session Yin Yoga eine Wohltat für die Faszien, Meridiane, die dazugehörigen Organe und nicht zuletzt unser emotionales und mentales System. Wichtig dabei ist, dass ihr euch wirklich entspannt, denn nur mit unangespannten Muskeln, können die Faszien erreicht werden. Und dann braucht „nur noch“ Zeit. Denn bis die Faszien nachgeben, vergehen gerne einige Minuten. Daher dürft ihr die Haltungen gerne auch mal bis zu 10 Minuten halten.

Yin Yoga entspannt Körper, Geist und Seele gleichermaßen. Festgeklebte Faszienstrukturen werden durch die Dauer der Haltungen sanft enttüdelt. Euer Körper hat genug Zeit, herunterzufahren. Das macht sich dann auch im Nervensystem und im Kopf bemerkbar. Entspannung auf allen Ebenen. Und sorgt für Wohlbefinden, Ruhe und Gelassenheit.

Online stream

There is an online stream available for this activity. To participate, take the following steps:

  • Make sure to read the description of your booked activity in advance to know which streaming provider your studio. Download the necessary app to your laptop, tablet or smartphone
  • Access to the online livestream is available 15 minutes before the start of the activity. Simply go to "My bookings" and click on "Join online stream now" to be redirected to the corresponding page
  • With some streaming providers (e.g. Zoom) it is possible for participants to see each other. However, it is theoretically possible to deactivate the camera function. The name you enter when entering the online meeting room is displayed to other participants. However, you can always change your name (e.g. only the initials). Please note: Individual rules for online participation may apply for each class or venue.

Teacher :

No picture available
Delia

Ich bin Delia. Nach fast 10 Jahren mit Yoga in meinem Leben, habe ich 2018 die Ausbildung zur Yoga-Lehrerin gestartet. Mit meinen Yoga-Stunden gebe ich Dir das Gefühl von Ruhe und Freiheit weiter, das Yoga bei mir auslöst. Ich hole Dich aus der Hektik der Welt und Deinen sprudelnden Gedanken zurück auf die Matte der Tatsachen. Zurück zu Dir, Deiner Stärke und der Ruhe in Dir.
 Du erlebst bei mir eine Mischung aus Flow Vinyasa Yoga mit Elementen aus dem Anusara Yoga und einer versöhnlichen Portion Yin Yoga.


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.18/02/202219:00 - 21:00Dein Zuhause, 20251 HamburgDelia

* All prices including VAT