Breathwork für deine innere Leichtigkeit- mit Laura

Starts on Saturday, 29/01/2022
Price 20.00 €

Description:

Breathwork Special mit Laura, 75 Min.

Ablauf: Wir starten unsere gemeinsame Zeit mit ein paar Worten zur Atmung im Allgemeinen und natürlich auch mit ein wenig Austausch zum Thema der Atem-Session. Danach wirst du, angeleitet durch mich, 25-30 Minuten atmen und 10-15 Minuten entspannen. Zuletzt bleibt noch genug Zeit, um deine Erfahrung im Kreis zu teilen, w ein du das möchtest.

Für wen ist der Workshop geeignet? Du benötigst für diese Breathwork Technik keinerlei Voraussetzungen oder Vorerfahrungen. Wenn du schwanger bist, Bluthochdruck oder hohem Augeninnendruck hast oder gerade eine andere akute Erkrankung erfährst, dann sollten wir deine Teilnahme zuvor absprechen.

Thema: Wieviel Leichtigkeit erlaubst du dir? Wie leicht fällt es dir bei all der Last die wir mal mehr mal weniger mit uns herum tragen dennoch die Freude, das Verspielte und das Neugierige beizubehalten? Wie verbunden bist du mit diesem leichten, luftigen, freudigen Kern in dir? Wie viel Raum gibst du deiner Freude und deinem Hunger aufs Leben bei all dem was du unternimmst?

In dieser Breathwork Session atmen wir ganz bewusst hin zu unserem inneren Spiele-Kind. Je öfter wir das tun, desto stärker verankern wir unsere Freude, unsere Euphorie, unsere Liebe fürs Leben und unsere Kreativität in jeder unserer Zellen. Denn: Freude und Leichtigkeit dürfen dich täglich begleiten, sie sind kein Ziel das du erst noch erreichen oder dir hart erarbeiten und verdienen musst. Freude und Leichtigkeit sind dazu da, dich immer zu begleiten. Vor allem dann, wenn sich etwas schwer anfühlt. Freude und Leichtigkeit dürfen zu deiner Ruhe-Insel werden, dich nähren und immer wieder daran erinnern, wie wichtig es ist auch deiner spielerischen Seite Platz in deinem Leben zu schenken.

Was ist Breathwork denn überhaupt? Breathwork ist eine aktive Meditationstechnik, die mithilfe des eigenen Atems den Körper und das Nervensystem von all den ‘Ablagerungen’ befreit, die wir mit der Zeit ansammeln. Wenn wir den Atem als Werkzeug nutzen, um in unser Körpererleben und Unterbewusstsein einzutauchen, können wir uns von mentalen und emotionalen Mustern befreien, die uns in unserem Leben einschränken können. Breathwork bringt diese ‘Ablagerungen’ wieder in Bewegung und schafft so die Möglichkeit Altes loszulassen. Meistens zeigen sich hier Emotionen, die wir schon lange mit uns tragen und festhalten, die aber eigentlich nur einen Raum suchen um gesehen zu werden. Einfach nur zu Atmen kann genau dieser heilende Raum sein.

Wie fühle ich mich hinterher? Deine Atmung kann dir sehr dabei helfen deinen Körper als eigenes Zuhause zu erleben und einen freien und fröhlichen Zugang zu deinem Herzen zu finden und vor allem dir selbst (wieder) zu vertrauen. Vor allem wenn wir angestaute Gefühle durch die Atmung an die Oberfläche spülen, fühlen und zulassen fühlen wir uns nach einer Session meist weicher, offener und freier. Und vor allem friedlich und ganz entspannt.

Was nehme ich aus dem Workshop mit? Allem voran nimmst du aus meinen Breathwork Session für dich mit, dass alles was gerade da ist absolut richtig ist. A lles hat seine Berechtigung, seinen Grund und möchte meist einfach nur liebevoll gehalten werden. Wenn wir lernen alles in uns anzunehmen, fühlen wir uns runder und kompletter. Schenk dir das für dich selbst!

Wie kann ich das in mein Leben integrieren? Die Breathwork Technik die wir anwenden ist sehr simpel uns jederzeit im Alltag einsetzbar. Alles was du brauchst ist, wie bei allen Achtsamkeitspraktiken, ein wenig Zeit und Raum für dich. Außerdem wirst du dich an einige der Atem-Erfahrungen noch lange danach erinnern, vor allem wenn 'es klick gemacht hat' und du zu einem deiner Core-Muster durchdringen konntest und dich in dieser Erfahrung halten konntest. Du lernst dir selbst zu vertrauen.


Trainer :

Laura

Laura ist Yogalehrerin, Breathwork Teacherin und Spaceholderin in Hamburg. Zuerst fand sie vor mittlerweile acht Jahren über Meditation und Power Yoga zu einem Gefühl des in sich zentriert und mit dem eigenen Körper verbunden seins. Bald darauf entdeckte sie ihre Liebe für Yin Yoga und Yoga Nidra und die Ruhe und Klarheit die mit diesen beiden Praktiken in Körper, Geist und Seele eintauchen. Aktuell legt sie den Fokus in ihrem Yoga Unterricht auch genau auf diese beiden Elemente. Die Möglichkeiten des Atems in der Unterstützung des eigenen Seins und seine Heilkraft übten hier auch bereits eine große Faszination auf sie aus. Und so war es kein großer Sprung zum Breathwork, welches sie aktuell in 1:1 Kontexten und Gruppen unterrichtet. Die Power der eigenen Atmung wird oft unterschätzt und doch kann sie uns liebevoll begleiten, wenn wir in eigene Untiefen eintauchen: Breathwork lässt uns zurück im Herzen landen, lässt uns Rückverbindung finden mit unserem tieferen Sein und unserer inneren emotionalen Landschaft. Breathwork zeigt uns den Weg zurück zu uns selbst, zu dem Kern, der wir wirklich sind.


Dates:

DateTimeAddressTrainer
1.29/01/202210:00 - 11:15Dein Zuhause, 20251 HamburgLaura

* All prices including VAT