Flying Pilates Trainerausbildung - Modul I & II Kompakt - Hamburg

Starts on Wednesday, 29/09/2021

Description:

Die Kompaktausbildung deckt die Module I und II unserer Flying Pilates Trainerausbildung ab.

Beide Module sind im Buchungsprozess auch einzeln auswählbar.

An vier aufeinanderfolgenden Tagen lernst du das gesamte Übungsspektrum von Flying Pilates kennen.

Im Vordergrund der gesamten Ausbildung stehen der sichere Umgang mit dem Tuch, das korrekte Anleiten der Handgriffe und Fußpositionen, sowie die Vermittlung der Besonderheiten für das Pilatestraining im und mit dem Tuch.

Du lernst die vielfältigen Variationsmöglichkeiten zu unseren Übungen kennen und wie du die Besonderheiten des multidimensionalen Trainings an die Bedürfnisse deiner Kunden anpasst.

Wir erarbeiten Übungsübergänge und Transitions, aus denen du Stundenflows erstellen und deinen Übungspool weiter ausbauen kannst, um so auch deine Teilnehmer neu herauszufordern.

Wir schauen uns Kontraindikationen und Beschwerdebilder an und besprechen, wie du das Training für deine Kunden anpassen kannst.

Nach der Ausbildung bei uns wirst du wissen, wie schon kleine Veränderungen im Tuchhandling große Wirkung auf den Trainingsreiz haben. Du lernst die Übungsziele und ihre Wirkungsweise, kennst die jeweilige Ausgangs- und Endposition, welche Dos and Dont's es zu beachten gilt, die Sicherheitsanweisungen die du im Unterricht benötigst und welche Voraussetzungen für Aufhängung und Raumplanung notwendig sind.

Dieser Kurs beinhaltet außerdem:

  • zwei Übungskataloge mit insgesamt über 200 Positionen und Variationsmöglichkeiten
  • drei Musterstunden
  • Übungsanatomie und -physiologie
  • Übungsziel und -wirkung
  • Stundenaufbau
  • Raumplanung und Aufhängung
  • Abschlusszertifikat
  • Rabatt auf die Flying Pilates Tücher

Bitte bringe folgende Dinge zur Ausbildung mit:

  • enganliegende Sportkleidung ohne Reißverschlüsse* Socken (auch warme, für die Theoriephase)
  • etwas zu schreiben
  • Verpflegung (Mittag und/oder Snacks)

Cancellations

Ein Rücktritt von der Ausbildung ist für den Teilnehmer vor Ausbildungsbeginn jederzeit möglich. Der Rücktritt ist schriftlich oder per Email zu erklären. Im Falle eines von uns nicht zu vertretenden Rücktritts des Teilnehmers berechnen wir eine pauschalierte Entschädigung, die sich nach folgenden Prozentsätzen pro Person von der Ausbildungsgebühr errechnet:

bis 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn: kostenlos ab 4 Wochen vor Ausbildungsbeginn: 20% ab 2 Wochen vor Ausbildungsbeginn: 50% ab 1 Woche vor Ausbildungsbeginn: 90% Bei Nichterscheinen oder fehlendem Rücktritt wird die volle Ausbildungsgebühr fällig.

* All prices including VAT