Buchneuvorstellung: Meno-Balance mit Hormon-Yoga Stunde, Tiefenentspannung & Meditation

Starts on Sunday, 10/10/2021
Price 35.00 €

Description:

Buchneuvorstellung: Meno-Balance Hormone – natürlich in Balance! Impulsvortrag mit der Autorin Petra Neumayer

Speziell in der Lebensmitte, wenn Östrogen- und Progesteronspiegel in den Keller stürzen, sind wir Frauen so allerhand Hormonschwankungen ausgesetzt. Dann kommt es häufig zu mehr oder weniger schweren Symptomen und Veränderungen, auf körperlicher, geistiger oder auch seelischer Ebene. Erfahren Sie in diesem Impulsvortag Wissenswertes rund ums Hormonsystem, wie es funktioniert und an welchen Schaltstellen Sie die hormonelle Balance selbst positiv beeinflussen können. Verabschieden Sie sich in Ihrem Leben beispielsweise von „Hormonfeinden“ und laden Sie „Hormonfreunde“ ein. In vielen Fällen bewirkt der richtige Lifestyle in der Lebensmitte bereits so viel Positives, dass sich so manche Symptome wie von ganz alleine abmildern.

Darüber hinaus gibt es eine große Palette an Mitteln und Methoden aus der Ganzheitsmedizin, die helfen, die Hormone wieder auszubalancieren. Dazu zählen beispielsweise Superfoods – Nahrungsmittel, die sich regulativ auf das Hormonsystem auswirken, Pflanzenheilkunde, Homöopathie, Yams u.v.m. und auch die Anwendung von bioidentischen Hormonen.

Unser Wunsch: Finden Sie mit Yoga & Co. zurück in die hormonelle Harmonie, damit Sie mit gutem Gefühl Ihre Reise durch die Wechseljahre antreten können. Denn: Hormone gut, alles gut! Special im Vortrag: Ernährung bei Wechseljahressymptomen nach Medicalmedium Anthony William

Information zur Hormon Yoga Stunde:

Eine Hormonyogastunde besteht aus dynamischen Yogaübungen, die gezielt unsere Hormondrüsen aktivieren. Die Wirkung der Übungen wird durch spezielle Atemtechniken unterstützt und die Aufmerksamkeit und die Energie auf die einzelnen Drüsen gelenkt. Hormonyoga wird empfohlen ab 35 Jahren mit oder ohne Symptome bzw. Teenager mit Hormonstörungen, u.a. auch bei Schilddrüsen-Unterfunktion hat sich Hormonyoga sehr bewährt. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Hormonyoga - ist ein ganzheitliches Konzept, das von der Brasilianerin Dinah Rodrigues entwickelt wurde - reguliert den körpereigenen Hormonspiegel - bietet eine natürliche Alternative zur Hormon-Ersatztherapie - unterstützt den weiblichen Zyklus und sorgt für mehr Vitalität und Energie - aktiviert den Stoffwechsel, stärkt das Immunsystem und belebt den Kreislauf - gilt als eine natürliche Therapie, die direkt auf die weiblichen hormonerzeugenden Drüsen und Organe, wie Eierstöcke, Nebennieren, Schilddrüse und Hypophyse wirken - beugt und lindert Beschwerden in den Wechseljahren - unterstützt bei unerfülltem Kinderwunsch

Programm: 14.00 Uhr Ankommen der Teilnehmer 14.15 Uhr kurze Anfangsentspannung, mit Aufwärmübungen, für besseres Sitzen und anschließender Meditation mit Claudia Devi. Dauer ca. 15 bis 25 Minuten. 14.45 Uhr Impulsvortrag mit der Autorin Petra Neumayer. Dauer ca. 60 Minuten 15.45 Uhr kleine Tee-Pause mit veganem Snack 16.00 Uhr Hormon Yoga Stunde mit Petra Bräu. Dauer ca. 75 Minuten 17.15 bis 17.30 Uhr Zeit für Verabschiedung

50% der Einnahmen werden an eine gemeinnützige Hilfsorganisation gespendet.


Trainer :

Devi Claudia

Devi ist mein spiritueller Name und bedeutet… ‚Die Strahlende, die hinter jedem das Licht sieht.‘ Mit Beginn meiner Yoga Praxis keimte in mir der Wunsch, dieses einzigartig schöne ganzheitliche Übungssystem aus Indien an möglichst viele Menschen weiter zu geben und als Beispiel zu dienen. Yoga ist für mich sehr viel mehr als Körperübungen. Es ist für mich der Tanz des Lebens – der Start in den Tag – bewusstes SEIN. Yoga ist eine Lebensphilosophie und steht für mich für pure Lebensfreude, Freiheit, Leichtigkeit, unendliche Weite, Hingabe, Achtsamkeit, Meditation, Entspannung, Bewegung, gesunde, nachhaltige Lebensweise. Yoga ist für mich Musik. Yoga wirkt für mich transformierend, energetisierend, ausgleichend. Es hilft mir in den gegenwärtigen Moment zu kommen und bedingungslose Liebe zu spüren. Mit meinen Yoga Stunden + Ausbildungen möchte ich meinen Beitrag in dieser Welt leisten, dass möglichst viele Menschen zu ihrer wahren Natur zurück finden. Wir sind alle weit mehr als der Körper, die Gedanken und Emotionen. Wir sind spirituelle Wesen in einem physischen Körper, mit welchen wir möglichst viele Erfahrungen machen dürfen, um daran zu wachsen. Wir sind Sat-Chid-Ananda – Sein-Wissen-Glückseligkeit. Tada drastuh svarupe vasthanam Dann ruht der Sehende in seinem wahren Wesen. (Patanjali)


Dates:

DateTimeAddressTrainer
1.10/10/202114:00 - 17:15Peter-Wolfram-Straße 4, 85540 HaarDevi Claudia

Cancellations

Eine kostenlose Stornierung ist bis 8 Tage vor der Veranstaltung möglich.

Partner of Yoga am Park MUC

* All prices including VAT