300+ Pflichtmodul/C (City) - Meditation Erfahren, Verkörpern und Vermitteln mit Surya Maud Drogi (20h)

Starts on Friday, 02/12/2022
Price from 389.00 €

Description:

Was erwartet Dich? Sehnt sich nicht jeder Mensch nach der innigen Verbindung mit der eigenen Essenz, nach der Erfahrung von wirklicher Stille, nach dem weiten Raum, der unserer Persönlichkeit, unseren Gedanken und Gefühlen, einfach allem, unterliegt? Ein kraftvoller Weg diese essenzielle Verbindung zu öffnen, zeigt uns die feine Kunst der Meditation, der wir uns an diesem Wochenende umfassend widmen. Mit viel Praxis und ergänzenden Talks schaffen wir Klarheit und Verständisraum: Worum geht es in der Meditation? Was ist Meditation wirklich? Wer bist du in deiner Tiefe? Und welche Zutaten sind nötig, um andere Menschen in die Erfahrung der Meditation zu begleiten?

Inhalt: Während der beiden Tage werden wir verschiedene Meditationswege und deren Wirkung kennenlernen und erproben. Du erhältst anwendbare Werkzeuge, wie du dich mit einer größeren Kraft verbindest, wie du dein eigenes Energielevel und das deiner Schüler bewusst hebst und vor allem wie du dich spürbar deiner eigenen Seele – der Erfahrung von Sat-Chid-Ananda (Sein/Bewusstheit/Glückseligkeit) näherst. Wer regelmäßig meditiert, schöpft daraus tiefes Vertrauen in das Leben, entwickelt innere Gelassenheit und eine klare Intuition. Durch Meditation schaffen wir Raum für eine transformierende Kraft, die unser Leben mit Wunder und tiefem Sinn durchdringen kann. Um sie authentisch zu vermitteln, dürfen wir uns auf eine spannende und sehr lohnende Reise zu unserem eigenen Selbst begeben. Der Tag beginnt auch hier mit einer Praxis-Einheit, um euch auf die Meditation vorzubereiten.

Für wen ist der Workshop geeignet? - Weiterbildungsmodul für Yogalehrer für die Zertifizierung 500H (Yoga Alliance und ZPP) - Alle Yogalehrer, die sich im Bereich Meditation weiterbilden möchten - Interessierte, mit vorhandener Yogapraxis (mind 2 Jahre)

Dozentin: Surya ist Yoga- und Meditationslehrerin mit über 15 Jahren Erfahrung. Die Studien verschiedener Religionen und spiritueller Strömungen sowie etliche Fortbildungen in prozessorientierter Psychotherapie, Heilarbeit, Coaching, Jin Shin Jyutsu und Access Consciousness fließen in ihre Arbeit ebenso ein wie eine ausgeprägte Hellfühligkeit und Intuition. Dutzende, oft mehrmonatige Meditations & StilleRetreats, unterschiedliche Yogalehrer- und Massageausbildungen, das weiche Eintauchen in die Feinheiten weiblicher Spiritualität sowie jahrelange Aufenthalte in Asien waren dabei für sie ebenso prägend wie das Erforschen von Grenzbereichen menschlicher Erfahrung: Sucht, Depression, Gewalt, Krankheit und Tod. Als unerwartetes Geschenk entwickelte sich auf ihrer innersten Reise die Fähigkeit, Energien zu lesen, zu lenken und Menschen feinspürig mit ihrer Essenz zu verbinden.


Teacher :

No picture available
Surya Maud D.

Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.02/12/202217:00 - 21:00Bleichstraße 45, 60313 Frankfurt am MainSurya Maud D.
2.03/12/202208:00 - 17:30Bleichstraße 45, 60313 Frankfurt am MainSurya Maud D.
3.04/12/202208:00 - 17:30Bleichstraße 45, 60313 Frankfurt am MainSurya Maud D.

Cancellations

1) Ein Rücktritt oder Umbuchung muss schriftlich erfolgen. Bitte sende uns diese per Email an: ausbildung@balanceyoga.de 2) Sollte die Veranstaltung aufgrund von Corona Auflagen abgesagt oder verschoben werden müssen, dann erstatten wir Dir (falls Du am Ersatztermin verhindert bist) die Kosten zu 100% oder stellen Dir einen Gutschein aus. 3) Solltest Du aufgrund einer CoVid Infektion oder Quarantäne Anordnung nicht an an der Veranstaltung teilnehmen können, dann erstatten wir Dir nach entsprechendem Nachweis die Teilnahmegebühren zu 100% oder buchen Dich kostenfrei auf einen anderen Workshop / ein anderes Event um. 4) Ab einer Indzidenz von 100 bieten wir kostenlose Coronatests für die Teilnehmer an. Solltest du freiwillig oder zur Abklärung einen Test machen wollen, stellen wir diesen für 5€ zur Verfügung. 5) Online Buchung: Bei einer Rücktrittserklärung und deren Zugang innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss der Buchung wirst du zu 100% von den Veranstaltungskosten befreit (Wiederrufsrecht). Bei offline geschlossenen Verträgen gibt es kein gesetzliches Widerrufsrecht. 6) Für den Fall deines Rücktritts und für die Fälle, in denen du die Veranstaltung aus Gründen nicht besucht, die nicht höherer Gewalt zuzurechnen sind und die von Balance Yoga nicht zu vertreten sind, verliert der Balance Yoga den Anspruch auf den Veranstaltungspreis. Der Anbieter ist in diesen Fällen aber berechtigt, von dir einen angemessenen Ersatz für die getroffenen Vorkehrungen und Aufwendungen zu verlangen. Der Berechnung des Ersatzes bestimmt Balance Yoga nach den gewöhnlich ersparten Aufwendungen und der gewöhnlich möglichen anderweitigen Verwendung der getroffenen Vorkehrungen und Aufwendungen durch den Anbieter. Trittst du von einer bei Balance Yoga gebuchten Veranstaltung (z.B. einem Workshop, Event oder einer Weiterbildung) zurück, ist der Anbieter daher berechtigt, vom dir pauschalen Ersatz nach folgenden Bedingungen zu berechnen: – Rücktritt bis 2 Monate vor Veranstaltungsbeginn 25 % des Veranstaltungspreises, – Rücktritt bis 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn 50 % des Veranstaltungspreises, – Rücktritt bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn 75 % des Veranstaltungspreises, – ab 6. Tag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Veranstaltungspreises. Dir bleibt im Falle der Geltendmachung pauschalen Ersatzes durch Balance Yoga der Nachweis eines niedrigeren Schadens ebenso unbenommen wie der Nachweis, dass ein Schaden gar nicht entstanden ist. 7) Nach Beginn der Veranstaltung ist kein Rücktritt und auch keine Umbuchung mehr möglich, da Balance Yoga den Platz dann nicht mehr neu besetzen kann. Bei Nichterscheinen ist die Kursgebühr dann in voller Höhe fällig. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests. 8) Sofern eine Umbuchung auf einen anderen Workshop gewünscht ist, kann diese in Ausnahmefällen gegen eine Gebühr durchgeführt werden. Eine Umbuchung liegt nur dann vor, wenn mit dem Umbuchungswunsch gleichzeitig der neue Teilnahmetermin vertraglich festgelegt wird, ansonsten handelt es sich um einen Rücktritt. Eine Umbuchung ist nur in Rücksprache mit Balanceyoga und bis spätestens 14 Tage vor Workshopbeginn möglich. Ein Anspruch hierauf besteht ausdrücklich nicht, insbesondere dann nicht, wenn der Workshop ausgebucht ist und der Platz in der Zwischenzeit nicht nachbesetzt werden kann. Eine Umbuchung ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn durch die Umbuchung die Mindestteilnehmerzahl und damit die Gesamtveranstaltung nicht mehr zustandekommen würde. Die Höhe der Umbuchungsgebühr richtet sich nach den Veranstaltungskosten. Sie beträgt 25% der Veranstaltungskosten, aber mindestens 25€. 9) Bei Verhinderung kann für die Teilnahme an der Veranstaltung in Ausnahmefällen eine Ersatzperson benannt werden. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 15€ berechnet.

Partner of Balance Yoga - Studio Online & Workshops

* All prices including VAT