Handstand x Organic Movement Workshop mit LUKAS FLINT

Starts on Saturday, 02/07/2022
Price from 49.00 €

Description:

Du bist Yogi:ni, Tänzer:in, Kletterer:in oder sonstige:r Bewegungsenthusiast:in und hast Lust in einer Gruppe mit anderen Gleichgesinnten auf natürliche und verspielte Art deinen Körper zu entdecken, Kraft aufzubauen, Balance zu üben und mehr Beweglichkeit reinzubringen? Du willst lernen auf den Händen zu balancieren oder bist sogar schon fleißig am Üben und suchst nach neuen Tips & Tricks? Dann sei dabei bei unserem Wochenende mit Lukas Flint aus Berlin. Du kannst bei allen Workshopteilen dabei sein oder dich auch für einzelne anmelden. Sicher dir dein Wochenend-, Tages- oder Einzelticket!

Egal ob du bereits Erfahrung mit dem Handstand oder Organic Movement hast oder dies deine ersten Berührungspunkte sind: Alle sind ganz herzlich willkommen & mit Sicherheit wirst du den für dich passenden Input mit aus dieser Workshop Reihe nehmen (Zu den Handstandworkshops: Wer es bei 9 von 10 Versuchen schafft eine Minute oder mehr zu balancieren sollte, solange die Technik sauber ist, wird empfohlen eher an einem One-arm-handstand-workshop teilnehmen.)


SAMSTAG, 2. Juli // 11.00-14.00 Uhr // Handstand & Mobility In diesem Workshop wird der Handstand wie ein Puzzle auseinandergenommen und verständlich zusammengesetzt. Wir isolieren einzelne Teile die normalerweise Probleme bereiten. Um besser auf die Teilnehmer eingehen zu können, wird je nach Fortschritt in zwei oder mehr Gruppen eingeteilt. So können spezifischere Aufgaben gegeben werden. Außerdem erwartet dich ein extra Teil zum Thema Shouldermobility.

SAMSTAG, 2. Juli // 15.00-18.00 Uhr // ORGANIC MOVEMENT // Floorwork, How to approach the floor, Softacro (s.u. für mehr Infos über Organic Movement)


SONNTAG, 3. Juli // 11.00-14.00 Uhr // Handstand, Mobility & Kraftaufbau // Hier konzentieren wir uns auf den Kraftaufbau im Handstand. Zur Handstandkraft gehören unter anderem der Handstand Liegstütz und der Handstand Press Up (Vom Sitzen oder aus der Vorbeuge). Alle level sind willkommen und es werden verschiedene Herangehensweise gezeigt, um oben genannte Skills von deinem jetzigen Stand aufzubauen. Da vor allem der Press up ebenso eine gute Beweglichkeit erfordert wie Kraft, beinhaltet dieser Teil des Workshops Lower body mobility.

SONNTAG, 3. Juli // 15.00-18.00 Uhr // ORGANIC MOVEMENT // Koordination & Reaktion, Softacro


WAS IST ORGANIC MOVEMENT? Lukas führt dich hier mit einem spielerischen Ansatz zu noch mehr Bewegungsverständnis und Körpergefühl. Du lernst komplexe Bewegungen am Boden, sogenanntes Floorwork, und den mühelosen Wechsel von dort in den Stand und zurück. Die Wirbelsäule und Körperwahrnehmung stehen im Vordergrund und fördern durch intensive Auseinandersetzung organische und fließende Bewegungen. Anhand von Basics, spielerischen Aufgaben & Bewegungsprinzipien wie zum Beispiel Effizienz, Fallen, Rollen und Gewichtsverlagerung wird eine Grundlage geschaffen und ein intuitiver und dynamischer Umgang mit dem Körper gefördert.


ÜBER LUKAS In Berlin aufgewachsen entdeckte ich schon früh Meine Liebe zur Bewegung. Anfangs eignete ich mir vor allem autodidaktisch Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit an, mittlerweile bin Ich hauptberuflich Akrobat und Coach. Über 10 Jahre Erfahrung im Kraft- und Functionaltraining sind neben der Artistikausbildung mit Fokus auf Boden- und Luftakrobatik, mit den Nebenfächern Pantomime, Ballet, Schauspiel, Anatomie und Zeitgenössischer Tanz meine Grundlage. Bewegungstechnisch experimentiere ich gern in den Bereichen Handbalance, Tanz oder Flowmovement, Bouldern & Klettern, Contact Impro, und Gymnastic-Ring-Strength – um nur einige zu nennen.

Das faszinierende für mich an der „Movement Culture“ ist aber die Dogma-Freiheit. Das sich die eben genannten Begriffe eigentlich auflösen und eine übergreifende Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen entsteht. Ich sehe mich nicht als Akrobat oder Tänzer sondern eher als „Mover“.

Mehr Infos unter instagram.com/lukasflint


Teacher :

Lukas Flint

In Berlin aufgewachsen entdeckte ich schon früh Meine Liebe zur Bewegung. Anfangs eignete ich mir vor allem autodidaktisch Wissen über Training, Ernährung und Gesundheit an, mittlerweile bin Ich hauptberuflich Akrobat und Coach. Über 10 Jahre Erfahrung im Kraft- und Functionaltraining sind neben der Artistikausbildung mit Fokus auf Boden- und Luftakrobatik, mit den Nebenfächern Pantomime, Ballet, Schauspiel, Anatomie und Zeitgenössischer Tanz meine Grundlage. Bewegungstechnisch experimentiere ich gern in den Bereichen Handbalance, Tanz oder Flowmovement, Bouldern & Klettern, Contact Impro, und Gymnastic-Ring-Strength – um nur einige zu nennen. Das faszinierende für mich an der „Movement Culture“ ist aber die Dogma-Freiheit. Das sich die eben genannten Begriffe eigentlich auflösen und eine übergreifende Kommunikation zwischen den einzelnen Bereichen entsteht. Ich sehe mich nicht als Akrobat oder Tänzer sondern eher als „Mover“. Mehr Infos unter instagram.com/lukasflint


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.02/07/202211:00 - 14:00Rohrbacher Straße 88-90, 69115 HeidelbergLukas Flint
2.02/07/202215:00 - 18:00Rohrbacher Straße 88-90, 69115 HeidelbergLukas Flint
3.03/07/202211:00 - 14:00Rohrbacher Straße 88-90, 69115 HeidelbergLukas Flint
4.03/07/202215:00 - 18:00Rohrbacher Straße 88-90, 69115 HeidelbergLukas Flint

Cancellations

Stornierungen bis 7 Tage vor Workshopbeginn möglich.

* All prices including VAT