27. & 28. November 2020 - ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT

Starts on Friday, 27/11/2020
Price 159.00 €

Description:

WISSENSCHAFTLICHE ERKENNTNISSE ZUR WEIBLICHEN ANATOMIE WIE KOMMT FRAU EIGENTLICH RICHTIG?

27.-28. NOVEMBER 2020 I MIT GABRIELA ANNA MANN

Viele Frauen leiden darunter, dass sie selten oder sogar nie zum Orgasmus kommen und das Liebesleben nicht so recht erfüllend ist. Leider bringt uns keiner bei, wie es auch anders sein kann.

In diesem Workshop werden wir anschauen, wie einseitige, neuronale Verknüpfungen, körperliche und emotionale Blockaden und gesellschaftliche Dogmas und davon abhalten, so viel Spaß und Befriedigung beim Sex im Alltag zu erleben, wie wir es eigentlich könnten. Wir werden lernen, wie wir die Wissenschaft und Praxis einsetzen können, um wieder zum natürlichen Ursprung des weiblichen Körpers und des weiblichen Orgasmus zu gelangen.

Neurologische Verknüpfungen Ein Großteil der Orgasmusfähigkeit hängt davon ab, wie stark die neurologischen Kanäle zwischen Vagina, Brust und Gehirn ausgeprägt sind. Mit leichten Übungen kann man dafür sorgen, dass diese immer stärker und verlässlicher werden. Körperliche Sensibilisierung Viele Frauen tragen unangenehme, emotionale wie auch körperliche Erfahrungen mit sich, die oft zu einem körperlichen Rückzug führen. Oft treten in Folge Blockaden und Schmerzen in sensiblen Körperregionen auf. Mit Fingerspitzengefühl kann man diese Blockaden loswerden.

Wissenschaftliche Erkenntnisse Körperliche Erregungskurve versus emotionale Lustkurve – welche Rollen spielen diese Kurven beim Liebesspiel? Wie bringt man diese zusammen, damit eine tiefe, emotionale und körperliche Befriedigung stattfinden kann? Was braucht das Gehirn, damit eine Frau loslassen und sich richtig fallen lassen kann?

ABLAUF Neben dem Vortrag werden wir auch praktische Übungen anwenden, die uns helfen, Schritt für Schritt das zu lösen, was uns bisher im Weg steht. Achtung: Bei den Übungen handelt es sich !!! NICHT !!! um Sexpraktiken. Wir werden die Übungen erklären und in Kleidung durchführen. Bitte dafür, und für die Yogasequenz, bequeme Kleidung mitbringen.

FREITAG, 27. NOVEMBER 2020 I 18:45 – 21:45 UHR ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT – TEIL 1 Warum erleben so viele Frauen ihr Liebesleben als nicht befriedigend, wohingegen Männer regelmäßig zum Höhepunkt kommen? Was ist der Unterschied zwischen Mann und Frau? Den gesamten Sinnesapparat zu sensibilisieren kann man üben und lernen. Ein erfüllendes Liebesleben ist wie ein Klavierkonzert: Übung macht die Meisterin. Sexuelle Organe im weiblichen Körper Erogenen Zonen in der Vagina – viele mehr als allgemein bekannt! Yin-Yang-Prinzip der Orgasmen

SAMSTAG, 28. NOVEMBER 2020 09:00 – 16:00 UHR ANATOMIE DER WEIBLICHEN SEXUALITÄT – TEIL 2 Yogaeinheit „Hüfte“ Blockaden Welche Rolle spielt das Gehirn Die richtigen Nervenbahnen stimulieren und sensibilisieren. Genuss, der Weg zum Ziel

KOSTEN: FRÜHBUCHER BIS 30. SEPTEMBER 2020 139,- € REGULÄRPREIS AB 01. OKTOBER 2020 159,- €

Mehr Infos zu Anna und ihrer Arbeit findet ihr hier: www.meinliebesleben.de

Teacher :

No picture available
Anna

Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.27/11/202018:45 - 21:45Breitscheidstraße 106 A, 70176 StuttgartAnna
2.28/11/202009:00 - 16:00Breitscheidstraße 106 A, 70176 StuttgartAnna

Cancellations

3.5. Bei Sonderveranstaltungen (Workshops) kommt ein Teilnahmevertrag durch Anmeldung des Nutzers – auch in elektronischer Form per Email - verbindlich zustande. Das Studio behält sich vor, die Sonderveranstaltung bis sieben Tage vor Durchführung der Sonderveranstaltung ohne Angabe von Gründen abzusagen. Eine spätere Absage ist unter Angabe der Gründe, beispielsweise Krankheit des Yogalehrers, möglich. Ansprüche des Nutzers wegen Absage der Sonderveranstaltung sind ausgeschlossen.

3.5.1. Bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn kann der Nutzer die Teilnahme an Sonderveranstaltungen kostenfrei stornieren. 3.5.2. Stornierungen des Nutzers bis 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet. 3.5.3. Stornierungen des Nutzers bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 70 % der gebuchten Leistungen berechnet. 3.5.4. Spätere Stornierungen oder die Nichtteilnahme der Veranstaltung ohne Stornierung werden mit 90 % der gebuchten Leistungen berechnet. 3.5.5. Für Frühbucherbeträge, die nicht zum jeweils angegebene Frühbuchertermin überwiesen wurden, erlauben wir uns am Workshop/Veranstaltungstag den Restbetrag nachzufordern. 3.5.6. Bei Ausbildungen gelten gesonderte Stornierungsbedigungen

Partner of YOGA LOFT Stuttgart West

* All prices including VAT