Spieglein, Spieglein an der Wand...

Starts on Saturday, 21/08/2021
Price 35.00 €

Description:

Spieglein, Spieglein an der Wand…

“Die Natur gibt uns das Gesicht, das wir mit zwanzig haben. Das Leben formt das Gesicht, das wir mit dreißig haben. Aber das Gesicht, das wir mit fünfzig haben, müssen wir uns selbst verdienen.” - Coco Chanel

Wir möchten unser junges Aussehen so lange wie möglich genießen und die Schönheit des Gesichts behalten, aber oftmals wissen wir eigentlich sehr wenig über die Faktoren, die unsere Erscheinung formen.

Wir nutzen wenige, der uns zur Verfügung stehenden natürlichen Instrumente, die uns dabei unterstützen können auch im hohen Alter schön zu bleiben und gut auszusehen.

In diesem Workshop lade ich dich ein in die Welt des Beauty Yoga einzutauchen. Wir werfen einen achtsamen Blick ins Gesicht der Schönheit und zwar deiner eigenen Schönheit. Wir werden herausfinden, warum wir im Alter anders aussehen und was genau sich in unserem Gesicht und Körper verändert.

Oft kümmern wir uns mit den besten und teuersten Pflegeprodukten um unser Erscheinungsbild und trotzdem passiert es immer häufiger, dass wir versuchen die verlorene Form und Volumen von außen aufzufüllen.

Doch es gibt eine bessere Alternative, als sich von Fremdsubstanzen abhängig zu machen und genau auf diese Techniken möchte ich im zweiten Teil meines Workshops mit dir eingehen.

Hierbei sprechen wir zum Beispiel über folgende Themen:

  • - Aufgedunsenheit des Gesichts
  • - Zustand der Haut* - das Doppelkinn und die Konturen des Gesichts
  • - die Linie der Schönheit - der Kiefer.* - Stirnfalten, Zornesfalte, der Augenbereich
  • - Nasolabialfalte und die Wangenlinie* - usw.

Dieser Workshop wird dir viele Inspirationen liefern und wenn du diese und weitere Themen noch weiter vertiefen möchtest, komm doch gerne mit mir auf die Reise durch den 6-wöchigen Beauty Yoga Kurs, der direkt im Anschluss des Workshops am 26.08.2021 beginnt.

Hier wirst du die Möglichkeit haben, das erlernte weiter zu vertiefen und die diversen Techniken selbst ausgiebig auszuprobieren, damit du dich am Ende wie Nofretete neu erleben kannst.


Teacher :

Ira

Ich kam, im Alter von 27 Jahren, eher zufällig zum Yoga, als ich in einer Phase meines Lebens war, in der sich die Dinge essentiell veränderten. Wie so oft im Leben, empfahl mir im richtigen Moment ein Bekannter eine Yogastunde zu besuchen. So kam ich zum Yogaunterricht von Anatoliy Pakhomov und zur Vajrayogaschule. Meine allererste Yogastunde hier, prägt mich noch heute. Ich hatte bereits Erfahrung in verschiedenen Sportarten und verbrachte viel Zeit im Fitnessstudio. Schon damals interessierte ich mich für die Körperanatomie und Physiologie. Ich las viele verschiedene Artikel, Bücher und Abhandlungen über die Körpererziehung und Ernährung. Absolutes Neuland waren für mich allerdings so Themen, wie Achtsamkeit, bewusstes Atmen und Meditation. In den drei Jahren an der Yoga Schule Kiew lernte ich die Zusammenhänge zwischen Körper und Geist näher kennen und verstehen. Dennoch entschied ich mich eine neue Schule auszuprobieren und meldete mich zur 200 Std. Vinyasa Yogalehrerausbildung von Briohny Smith und Dice Ida Klein in Thailand an, welches ich im Sommer 2013 erfolgreich abschloss. Im Jahr darauf begann ich mich, an meiner ersten Yogaschule, der Vajrayogaschule, weiterzubilden. Die Kurse wurden von meinem ersten Lehrer Anatoliy Pakhomov gehalten. Hier erlangte ich das jetzt klarere und reifere Verständnis des Yogas, das ich bis heute praktiziere und unterrichte. Das Bewusstsein des „Yoga of Correct Approach to the Spine“ (CAS) als eine Schlüsselverbindung zu den Körperübungen. Das Wissen und die Erfahrung die ich sammeln konnte bestärken mich in meiner Überzeugung, dass ich anderen Leuten helfen kann, Seelenfrieden und Gelenkigkeit zu erreichen, ohne sich dabei zu schaden. Die Yogapraxis, die ich unterrichte ist für alle Menschen jeden Alters geeignet, egal ob ihr euch als “komplett ungelenkig” einschätzt oder als besonders sportlich, egal ob ihr euch gerade fit oder nicht so fit fühlt. Ich erwarte euch mit Freuden in meinen Unterrichtsstunden und werde mein bestes geben, damit ihr euch hinterher insgesamt wohler fühlt. Namaste und liebe Grüße, Ira


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.21/08/202111:00 - 14:00Marktstr. 32, 41334 NettetalIra

Cancellations

Ein Rücktritt eines Teilnehmers von einer Veranstaltung ist bis 2 Wochen vor Beginn möglich. Bis 4 Tage vor Beginn werden 50% des Beitrages zurückerstattet. Innerhalb der letzten 4 Tage ist eine Rückerstattung ausgeschlossen. Der gebuchte Platz kann aber alternativ auf eine andere Person übertragen werden.

* All prices including VAT