Yin Yoga & Anatomie Workshop (4 Stunden) mit Markus Henning Giess

Starts on Saturday, 24/10/2020
Price from 84.00 €

Description:

„Wohin Du auch gehst, geh mit Deinem ganzen Herzen.' (Konfuzius)

Yin Yoga ist eine der ruhigsten und entspannendsten Yoga-Formen der Welt, welche aus passiven Dehnungen des Körpers besteht. Durch die lang gehaltenen Asanas (3-5 Minuten) gehen wir bis tief ins Binde-, Faszien- und Bändergewebe. Es wird dadurch flexibel und stark. Wir mobilisieren die Gelenke, stimulieren und beruhigen das Nervensystem. Somit wirken die Übungen stressreduzierend und regenerierend.

Chi Energie wird während der Übungen gehalten, damit sie in erhöhtem Maße nach der Praxis fließen kann. Nach einer Yin Yoga Praxis fühlen wir uns über Tage entspannt und energetisch aufgeladen.

Workshop-Inhalt Yin Yoga Theorie: Was ist Yin Yoga? Was ist Yang Yoga? Welche Form hat welche Vorteile? Wie ergänzen sie sich? Was ist Dehnung? Was ist Kompression? Welche Funktion hat unser Bindegewebe in dieser Praxis? Stress und Volkskrankheit Rücken und Yin Yoga als „therapeutischer Touch“

Praxis: Yin Yoga (Paul Grilley Stil) Focus: Rückenklasse

Workshop-Inhalt Yoga Anatomie

ACHTUNG: Individueller Knochenbau! Individuellen Knochenbau kennen heißt Verletzungen vermeiden! Das Buch von Bernie Clark “Your Body, Your Yoga”, (Dein Körper, Dein Yoga) erschienen Anfang 2016, beruht auf den Lehren des individuellen Knochenbaus von Paul Grilley. Es wird derzeit in der Yoga-Community heiß diskutiert, da es „altes Wissen“ des Yoga Alignment in Frage stellt. Kernaussage des Buches: „Es gibt kein klassisches Alignment, nur ein individuelles Alignment.“ Leslie Kaminoff, internationaler Yoga-Anatomielehrer, ein weiterer Vertreter des individuellen Alignments, drückt es so aus: „Asanas haben kein Alignment, Menschen haben ein Alignment. Es gibt kein universelles richtiges Alignment!“ In diesem Workshop werden wir diese Aussagen in einer kurzen Theorieeinheit erklären und untermauern. Anhand von spannenden praktischen Tests zeigen wir danach auf warum manche Menschen leicht in einen Lotus und andere Haltungen kommen und andere nie und machen die Grenzen des Knochenbaus (individueller Radius und Orientierung eines Gelenkes) für jeden Yogalehrer und Yogaschüler am eigenen Körper spürbar und begründen als logische Konsequenz warum es keine gute Idee ist über diese Grenzen hinaus zu gehen. Das Motto dieses Workshops heißt: Individuellen Knochenbau kennen heißt Verletzungen zu vermeiden! Lass Dich überraschen von der faszinierenden Vielfalt des individuellen Knochenaus. Wir werden bis zu 80 Grad Unterschied in den Gelenken von einer Person zu einer anderen sehen!!! Sind wir alle gleich?

Theorie: individueller Knochenbau Funktion/Ästhetik Kompression & Spannung Analyse einer Yogahaltung

Praxis: Knochenbau Tests und praktische Auswirkungen auf Yang Yogaposen und Assists wie Lotus, Schulterstand, Taube, Hund, Krieger etc..

Im Besonderen analysieren wir folgende Asanas: Lotushaltung - externe Rotation des Hüftgelenks Liegender Held - interne Rotation des Hüftgelenks

Fragestellung: Wie beschränkt mich mein persönlicher Knochenbau in der Asanapraxis? Wie verschieden ist er zu anderen? Werden ich oder meine Schüler je in den 'perfekten' Lotussitz oder in eine „perfekte“ Taube etc. kommen? Wo unterliege ich im Knochenbau einer Kompression? Wie gehe ich damit um? Wo kann ich dehnen und das Gewebe stimulieren, wenn der Knochenbau mich behindert? Welche körperliche Funktion hat eine Yogahaltung?

Wenn Du noch nie bei uns auf der Matte bzw. im Tuch warst, lies Dir gerne unsere Hinweise für Einsteiger durch, damit Du einen angenehmen Workshop genießen kannst. Besondere Hinweise für den Studio-Besuch aktuell gibt es auf unserer Homepage.

Teacher :

No picture available
Markus Henning

Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.24/10/202010:00 - 14:00Kaiserstr. 2 (Zugang Hinterhof neben Nordstr. 5, 1. OG), 40479 DüsseldorfMarkus Henning

Cancellations

Solltest Du nicht teilnehmen können, erstatten wir, auch im Krankheitsfall, eine bereits gezahlte Teilnahmegebühr nicht zurück. Wir freuen uns, wenn uns in diesem Fall eine Ersatzperson benannt wird, die dann gerne für Dich an beiden Tagen teilnehmen kann.

WIDERRUFSRECHT/WIDERRUFSBELEHRUNG Wir weisen darauf hin, dass Ihnen bei einem Vertrag, welcher ausschließlich unter Verwendung von Fernkommunikationsmitteln wie z.B. Post, Telefon oder eMail außerhalb der Geschäftsräume des Yoga-Studios zustande kommt, ein Widerrufsrecht zusteht: Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, eMail) widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Vertragsschluss und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Your Yoga Now!, Julia Lammel Kurfürstenstr. 25 40211 Düsseldorf eMail: info@your-yoga-now.eu mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder eMail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseitig empfangenen vollständigen Leistungen zurück zu gewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung, für uns mit deren Empfang. Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn der Vertrag auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben.

* All prices including VAT