50h Authentischer unterrichten (AYA)

Starts on Friday, 05/02/2021
Price from 419.00 €

Description:

Dieses Pflichtmodul für alle Urban Advanced Teacher Trainees dient der Selbstreflexion und Persönlichkeitsentwicklung als Yogalehrer. Das Selbststudium (Svadhyaya) ist für uns Yogalehrer besonders wichtig, da wir nur das authentisch an unsere Schüler weitergeben können, was wir selbst erlebt und verstanden haben.

Deshalb beschäftigen wir uns mit der Frage „Wer bin ich (als Lehrer)?“, um gemeinsam ethisch moralische Glaubenssätze und Gedankenkonstrukte zu identifizieren, die es zu hinterfragen und nachhaltig zu verändern gilt.

Dazu setzen wir uns unter anderem mit Fragen wie diesen auseinander:

  • Geht es mir im Leben, um die Anerkennung von außen oder darum anderen zu helfen?

  • Verfolge ich meine Ziele aus egoistischen Gründen?

  • Weiß ich, was ich nicht will?

Inhalte der Ausbildung, die dein Selbstbild als Lehrer verfeinern:

  • 'Dharma Coaching' und Gewaltfreie Kommunikation
  • Archetypen der Seele
  • Hochsensivität (HSP)
  • Enneagramm* gestalttherapeutische Methoden
  • Kommunikationsmodelle und die Kraft der Sprache

So verfeinerst du deine Selbstwahrnehmung, findest Wege der Veränderung, erkennst deine eigene Persönlichkeit und verfeinerst deine Lehrkompetenz.

Jedes Modul einzeln auch für 'Nicht- Urban-Trainees' online buchbar, für die Gesamtausbildung bitte per email anmelden @info@urbanyoga.hamburg.

  • Frühbucherpreis, bis 1.12.2020: 419€ je Modul * Normalpreis: 449€

  • Gesamtausbildung, bis 1.12.2020: 800,00 € * Normalpreis: 880€

Teacher :

Marion

In meinen Klassen ist mir eine (Wieder-) Verbindung (zu dir selbst) sehr wichtig , die Körperübungen verbunden mit dem tiefgründigen Wissen der Yogaphilosophie, gepaart mit einer gehörigen Portion Freude und Leichtigkeit, basierend auf einer guten Ausrichtung und begleitet von einer feinen Musikauswahl. Kurz gesagt: modern spirituell und im Fundament verhaftet auf den 4 Grundpfeilern: Love - Liebe zu dir selbst und der Welt Joy - Freude als Motor des Lebens Peace - Frieden mit sich, der sich wegzeigend überträgt und das alles verhaftet in Truth- (d)einer inneren Wahrhaftigkeit


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.05/02/202109:00 - 17:00Rostocker Straße 4, 20099 HamburgMarion
2.06/02/202109:00 - 17:00Rostocker Straße 4, 20099 HamburgMarion
3.07/02/202109:00 - 17:00Rostocker Straße 4, 20099 HamburgMarion
4.30/04/202109:00 - 17:00Rostocker Straße 4, 20099 HamburgMarion
5.01/05/202109:00 - 17:00Rostocker Straße 4, 20099 HamburgMarion
6.02/05/202109:00 - 17:00Rostocker Straße 4, 20099 HamburgMarion

Cancellations
  1. Sonderveranstaltungen Bei Sonderveranstaltungen (Workshops u.ä.) kommt ein Teilnahmevertrag durch Anmeldung des Nutzers – auch in elektronischer Form per Email - verbindlich zustande. Das Studio behält sich vor, die Sonderveranstaltung bis sieben Tage vor Durchführung der Sonderveranstaltung ohne Angabe von Gründen abzusagen. Eine spätere Absage ist unter Angabe der Gründe, beispielsweise Krankheit des Yogalehrers, möglich. Ansprüche des Nutzers wegen Absage der Sonderveranstaltung sind ausgeschlossen. Bei einer zeitlichen Verlegung des Workshops können die Teilnehmer zwischen der Teilnahme am Ersatz-Termin oder einer Rückerstattung der bereits geleisteten Workshopgebühr wählen. Sollte eine Teilnahme an einer Sonderveranstaltung nicht möglich sein, so kann der Platz an eine andere Person übertragen werden. Hierzu bitten wir um rechtzeitige Information per Email (mindestens 6 Stunden vor Veranstaltungs-Beginn). Sollte die Sonderveranstaltung von Urban Yoga ersatzlos abgesagt werden müssen, wird die vorab geleistete Gebühr zu 100% zurückbezahlt. Weitergehende Ansprüche des Teilnehmers, insbesondere Schadensersatzansprüche wie Reise- oder Hotelkosten bei Änderungen oder Absage einer Veranstaltung, sind ausgeschlossen. 8.1. Bei einer schriftlichen Stornierung (per Email/Post) bis 8 Wochen vor der Sonderveranstaltung wird die Anmeldegebühr abzüglich 15€ Bearbeitungsgebühr zurückerstattet. 8.2. Stornierungen des Nutzers ab 8 Wochen bis 10 Tage vor Veranstaltungsbeginn werden mit 50 % der gebuchten Leistungen berechnet. 8.3. Stornierungen innerhalb der letzten 10 Tage vor der Sonderveranstaltung werden zu 100% in Rechnung gestellt.

* All prices including VAT