Workshop (City): Slow Morning Ritual - Yin Yoga, Journaling, Meditation & Breathwork with Sonja Heeser

Starts on Sunday, 15/01/2023
Price from 45.00 €

Description:

Slow Morning Ritual Workshop English

Create your personal morning ritual with Yin Yoga, Journaling, Breathwork and Meditation

Content:

‘We are what we repeatedly do.’ - Aristoteles

The morning is a sacred time in the ancient spiritual wisdom traditions. It is the door between day and night and holds the magic of a new beginning. How we spend the first moments of the day and where we direct our energy sets the tone for the rest of the day - and over time, for our lives.

In our modern world we have become externally oriented rather than internally oriented. We often rush into the day, longing to achieve things so we feel worthy in the world. Practising a morning ritual regularly allows you to tune in and to learn to live more from the inside out. It strengthens the connection with your body and your ability to sense what you need. It is a commitment to yourself to prioritise your wellbeing, health, energy and happiness.

In this workshop you learn different tools that allow you to create your personal morning ritual that is flexible, simple and aligned with your needs. Whether you have 10 minutes time or an hour, it is 5am, 8am or 10am - together we will explore different practices so you can experience what works for you and find a morning ritual that is realistic, creative and supportive for you.

What awaits you:

We will spend 3 intensive hours together and explore a number of effective, yet simple tools including Yin Yoga positions, Breathwork exercises, different journaling techniques, meditation approaches and mantras.

For who: All levels

About Sonja:

Sonja first came in touch with Yoga in 2010 and is teaching Yin Yoga and Somatic Inquiry since 2019. She is currently based in Frankfurt and hosts classes, workshop and retreats internationally. Inspired by her own journey, her work is based on the understanding, that tension and imbalance in our body-mind are the consequence if thoughts, beliefs and actions are not aligned with who we authentically are. In her offerings she creates welcoming spaces that allow people to slow down, release tension and connect with the body and inherent creativity. Central themes include embodiment techniques (sensing, movement and breath), guided inquiry around the stories we hold inside and how to live more from the heart. Her style is soft, yet demanding, infused with time-relevant wisdom and spirituality.


Teacher :

No picture available
Sonja H.

Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.15/01/202310:00 - 13:00Bleichstraße 45, 60313 Frankfurt am MainSonja H.

Cancellations

1) Ein Rücktritt oder Umbuchung muss schriftlich erfolgen. Bitte sende uns diese per Email an: ausbildung@balanceyoga.de 2) Sollte die Veranstaltung aufgrund von Corona Auflagen abgesagt oder verschoben werden müssen, dann erstatten wir Dir (falls Du am Ersatztermin verhindert bist) die Kosten zu 100% oder stellen Dir einen Gutschein aus. 3) Solltest Du aufgrund einer Covid-19-Infektion oder Quarantäne-Anordnung nicht an an der Veranstaltung teilnehmen können, dann erstatten wir Dir nach entsprechendem Nachweis die Teilnahmegebühren zu 100% oder buchen Dich kostenfrei auf einen anderen Workshop / ein anderes Event um. 5) Online Buchung: Bei einer Rücktrittserklärung und deren Zugang innerhalb von 14 Tagen nach Abschluss der Buchung wirst du zu 100% von den Veranstaltungskosten befreit (Widerrufsrecht). Bei offline geschlossenen Verträgen gibt es kein gesetzliches Widerrufsrecht. 6) Für den Fall deines Rücktritts und für die Fälle, in denen du die Veranstaltung aus Gründen nicht besucht, die nicht höherer Gewalt zuzurechnen sind und die von Balance Yoga nicht zu vertreten sind, verliert der Balance Yoga den Anspruch auf den Veranstaltungspreis. Der Anbieter ist in diesen Fällen aber berechtigt, von dir einen angemessenen Ersatz für die getroffenen Vorkehrungen und Aufwendungen zu verlangen. Der Berechnung des Ersatzes bestimmt Balance Yoga nach den gewöhnlich ersparten Aufwendungen und der gewöhnlich möglichen anderweitigen Verwendung der getroffenen Vorkehrungen und Aufwendungen durch den Anbieter. Trittst du von einer bei Balance Yoga gebuchten Veranstaltung (z.B. einem Workshop, Event oder einer Weiterbildung) zurück, ist der Anbieter daher berechtigt, vom dir pauschalen Ersatz nach folgenden Bedingungen zu berechnen: – Rücktritt bis 2 Monate vor Veranstaltungsbeginn 25 % des Veranstaltungspreises, – Rücktritt bis 1 Monat vor Veranstaltungsbeginn 50 % des Veranstaltungspreises, – Rücktritt bis 1 Woche vor Veranstaltungsbeginn 75 % des Veranstaltungspreises, – ab 6. Tag vor Veranstaltungsbeginn 100 % des Veranstaltungspreises. Dir bleibt im Falle der Geltendmachung pauschalen Ersatzes durch Balance Yoga der Nachweis eines niedrigeren Schadens ebenso unbenommen wie der Nachweis, dass ein Schaden gar nicht entstanden ist. 7) Nach Beginn der Veranstaltung ist kein Rücktritt und auch keine Umbuchung mehr möglich, da Balance Yoga den Platz dann nicht mehr neu besetzen kann. Bei Nichterscheinen ist die Kursgebühr dann in voller Höhe fällig. Diese Regelungen gelten unabhängig vom Grund der Stornierung und auch bei Vorlage eines Attests. 8) Sofern eine Umbuchung auf einen anderen Workshop gewünscht ist, kann diese in Ausnahmefällen gegen eine Gebühr durchgeführt werden. Eine Umbuchung liegt nur dann vor, wenn mit dem Umbuchungswunsch gleichzeitig der neue Teilnahmetermin vertraglich festgelegt wird, ansonsten handelt es sich um einen Rücktritt. Eine Umbuchung ist nur in Rücksprache mit Balanceyoga und bis spätestens 14 Tage vor Workshopbeginn möglich. Ein Anspruch hierauf besteht ausdrücklich nicht, insbesondere dann nicht, wenn der Workshop ausgebucht ist und der Platz in der Zwischenzeit nicht nachbesetzt werden kann. Eine Umbuchung ist ebenfalls ausgeschlossen, wenn durch die Umbuchung die Mindestteilnehmerzahl und damit die Gesamtveranstaltung nicht mehr zustandekommen würde. Die Höhe der Umbuchungsgebühr richtet sich nach den Veranstaltungskosten. Sie beträgt 25% der Veranstaltungskosten, aber mindestens 25€. 9) Bei Verhinderung kann für die Teilnahme an der Veranstaltung in Ausnahmefällen eine Ersatzperson benannt werden. Hierfür wird eine Bearbeitungsgebühr von 15€ berechnet.

Partner of Balance Yoga - Studio City

* All prices including VAT