Starnberg liebt Yoga - 3 Tage- 3 Studios

Starts on Friday, 11/15/2019
Price 49.00 €

Description:

An drei Tagen bieten Euch die drei teilnehmenden Studios (My inner Sun, Amanda Spirit und Das Goldene Haus) 25 hochkarätige Events rund um Yoga, Pilates, Entspannung und vegane Drinks und Snacks an. Ihr erwerbt ein Eintrittsbändchen für 49 Euro das Euch zum Besuch aller Events qualifiziert. Bei den einzelnen Veranstaltungen gilt: First come, first serve, d.h. ihr müßt rechtzeitig im Studio sein um euch euren Platz zu sichern. Im Goldenen Haus bieten wir euch folgendes Programm: Freitag 15.11. 18:30 Handstand Klasse mit Birgit Samtag 16.11. 09:30 Achtsamkeitsbasiertes Pilates mit Moni 10:00-17:00 Nacken- und Schulterentspannungstraining (25 min individialsessions) mit Vera und Nici 11:00 Einführung und Test der Stott Pilatesgeräte Cadilac, Reformer und Chair bei Moni im ersten Stock 13:00 Yoga Basic auch für Anfänger mit Karin 16:00 Chakren Yoga mit Wendy 18:00 Sanftes Yoga uns Yoga Nidra (der Yoga Schlaf) mit Patricia Obermayer Sonntag 17.11. 11:00 Yoga Pilates Crossover Stunde mit Moni 14:00 Happy Body Training mit Nici

Teacher :

Birgit

„Im Yoga geht es nicht darum, deine Zehen zu berühren. Es geht darum, was du auf dem Weg nach unten lernst.“ Jigar Gor Ihr Weg zu den Zehen war ein langer, in dem es immer wieder darum ging, sich in Geduld zu üben, sich nicht mit anderen zu vergleichen und einfach weiterzumachen. In ihrer ersten Yoga-Stunde hat etwas in ihr ‚Klick‘ gemacht, es kam etwas in ihr Leben, nach dem sie lange ohne es zu wissen gesucht hatte. Als sie im Jahre 2013 ihre 200 Stunden Ausbildung bei Barbra Noh begann, wurde ein Traum Wirklichkeit. Sie lernte nicht nur richtiges Alignment (Ausrichtung) und Didaktik, sondern auch eine Beständigkeit ihrer eigenen Yogapraxis und Selbstvertrauen. Im Jahr 2015 machte sie sich dann weiter auf den Weg: die 500 Stunden Ausbildung bei Rosalia Battaglia, Schwerpunkt Ashtanga Yoga. Sie ist zutiefst dankbar für diese allumfassende Weiterentwicklung in ihrem Leben. Und es geht weiter: momentan absolviert sie ein 300 Stunden Advanced Teacher Training bei Diana Sans. Yoga bedeutet für sie täglich eine tiefe Begegnung mit sich selbst, ein liebevolles Annehmen ihrer Grenzen und sich von Hindernissen jeglicher Art nicht abbringen zu lassen. Bewegung und Atmung miteinander zu vereinen und dadurch im Fluss des Moments SEIN. Ihr Anliegen ist es, anderen Yoga näher zu bringen, ganz egal, wo der Schüler gerade steht. Ihre Schüler zu stärken und ihnen Vertrauen in den Weg zu geben; die positiven Wirkungen einer regelmäßigen Praxis aus ihrer eigenen Erfahrung heraus weiterzugeben und Yoga auch jenseits der Matte zu praktizieren, Tag für Tag: durch Achtsamkeit, den Moment bewusst genießen – denn es gibt nur DIESEN Moment; mehr Klarheit was wichtig ist im Leben und was nicht, mehr Selbstvertrauen und Selbstliebe, um dadurch toleranter zu werden. In ihrem Unterricht vereint sie die verschiedenen Stile ihrer Lehrer mit dem Hauptaugenmerk auf die Schüler gerichtet, denn letztendlich betrachtet sie ihre Schüler als ihre besten Lehrer.

Nici

Nici praktiziert Yoga seit über 20 Jahren und hat sich vor 10 Jahren entschlossen eine Ausbildung zur Anusara Yogalehrerin zu machen. Dies war der Beginn ihrer Reise zur Erforschung der positiven Auswirkungen von Yoga auf die Psyche und das Wohlbefinden. Sie hat in München, Kopenhagen und Singapur unterrichtet und weitere Ausbildungen zur Praktikerin der Grinberg Methode und des Pantarai Approaches absolviert. Seither unterrichtet sie auch in Einzelsitzungen, wie man die Wirkung des Yoga langanhaltend im Alltag erzielen kann. Ihr Interesse liegt dabei bei allen Formen des sogenannten Embodiment.


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.11/15/201918:30 - 20:00Hauptstraße 13, 82319 StarnbergBirgit
2.11/16/201909:30 - 20:00Hauptstraße 13, 82319 StarnbergNici
3.11/17/201911:00 - 18:00Hauptstraße 13, 82319 StarnbergNici

Cancelations

Allgemeine Geschäftsbedingungen 1. Geltungsbereich
 Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle zwischen My Innen Sun Yoga, Das Goldene Haus und amanda.spirit - nachfolgend Studios genannt - und dem Kunden – nachfolgend Vertragspartner genannt – abgeschlossenen Verträge über die Teilnahme an den von amanda.spirit angebotenen Yogakursen, Workshops und Seminaren. 2. Mit der Anmeldung zu einem von Studios angebotenen Kurs, Workshop oder Seminar erklärt sich der Vertragspartner mit diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden. 3. Es besteht die Platzvergabe im Rahmen von 'first come – first serve' 4. Aus organisatorischen Gründen gehen die vorhandenen Plätze des jeweiligen Studios an die ersten Teilnehmer die vor Ort sind 4. Es ist keine Bar-Auszahlung der Einlassgebühr möglich 5. Eine Rückerstattung der Einlassgebühr ist auch bei Vorlage eines ärztlichen Attests nicht möglich 6. Pro Person ist ein Einlassband vorgeschrieben, welches am Handgelenk zu tragen ist. 8. Die Einlassbänder sind nicht übertragbar 9. Studios sind berechtigt, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes vom Vertrag zurückzutreten. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn ein Kursleiter von Studios durch Krankheit verhindert ist. 10. Der Vertragspartner verpflichtet sich, die Einrichtungen, Kurse und Angebote von Studios nur zu nutzen, wenn er nicht unter ansteckenden Krankheiten leidet und der Nutzung keine medizinischen Bedenken entgegenstehen. Der Vertragspartner versichert, dass er physisch und psychisch in der Lage ist, an den Kursen teilzunehmen. Evtl. Schwangerschaften werden vor dem Kurs dem Kursleiter mitgeteilt. 11. An allen Übungen im Rahmen eines Kurses nimmt der Vertragspartner freiwillig teil. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Studios übernimmt keinerlei Haftung für jegliche Verletzungen, Verluste oder Schäden des Vertragspartners welche möglicherweise durch die Teilnahme an einem Kurs hervorgerufen werden könnten. 11. Für die von Nutzern mitgebrachten Gegenstände, insbesondere für Wertgegenstände und Garderobe, übernimmt Studios keine Haftung.

* All prices including VAT