Yoga für die Seele – achtsame Selbstsorge bei Krisen und Trauer

Starts on Thursday, 04/02/2021

Description:

*Neuer Termin am 04.Februar 21* Krisen und Verluste können das Leben sehr durcheinanderbringen. Der Boden scheint unter den Füßen zu fehlen, Zerrissenheit macht sich breit, das Dasein erscheint zerbrochen. Yoga kann helfen, wieder mehr Halt und die eigene Mitte zu finden, wir können uns wieder mehr mit uns selbst verbinden. Im Workshop kannst Du erfahren, warum es sinnvoll ist, für unser Seelenheil auch unseren Leib zu nutzen, und wie Yoga jenseits von Kopf und Sprache unser psychisches Wohlergehen fördert. Wir wollen achtsam erspüren, welche wohltuenden Wirkungen schon einfache Yogapraktiken entfalten können. Du bist eingeladen, mehr Bewusstheit und Stabilität zu entwickeln, um mit Deinen Herausforderungen neue Wege zu gehen.

Für den Workshop sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Teacher :

Franziska

Dr. Franziska Offermann: Pharmazeutin, Coach, Trauerbegleiterin, Traumafachberaterin, Yogalehrerin, Autorin („Wenn Kollegen trauern“), Fachreferentin, Speakerin Yogapraxis seit 19 Jahren Seit einer schweren Verletzung 2013 tägliche Ashtanga-Praxis 2017 Abschluss der 500h Ausbildung zur Yogalehrerin bei Rosalia Battaglia Fortbildung Traumasensibles Yoga bei Birgit Löwenbrück, Berlin Seit dem eigene feste Unterrichtsstunden und Vertretungen, Stabilisierungskurse mit achtsamen Yoga im THZM Mein Motto: „Yoga verhilft mir zu Klarheit, Akzeptanz und Stabilität“


Dates:

DateTimeAddressTeacher
1.04/02/202118:30 - 21:30Hauptstraße 13, 82319 Starnberg Franziska

* All prices including VAT