Im Tenniscenter Stegen sollst Du von Anfang an Spaß haben, verspricht der Inhaber. Deswegen hat er auch eine Sportschule in Stegen eröffnet, bei der Du als Anfänger richtig motiviert wirst oder aber einfach bessere Techniken lernt. Wer schon gut Tennis spielen kann, wird einen der vier Hallenplätze oder der zwei Sandplätze am Ammersee buchen. Um sich richtig fürs Tennis auszustatten, hat das Tenniscenter Stegen auch einen Shop.

Tarife

Bewertungen

4.6
35 Bewertungen
5 Rezensionen
  • 5 Sterne
    23
  • 4 Sterne
    11
  • 3 Sterne
    1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Platzqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Macht immer wieder Spaß

Netter Kontakt, Platzqualität (Sand) könnte speziell in Höhe der Grundlinie besser sein. Durch den Pferdestall daneben leider recht viele Mücken. Ist aber eine schöne Anlage direkt am ammersee.

Ich war letztes Wochenende auf der Anlage und es herrscht wirklich eine super Atmosphäre. Hat wirklich alles gepasst: Wetter, Belag und auch das Personal war sehr freundlich. Komme gerne wieder. :)

Über das Team

Inhaber Thorsten Kolbeck spielt seit seinem fünften Lebensjahr Tennis und da war es nur eine Frage der Zeit, bis er aus seiner Leidenschaft einen Beruf machte. Schon im Alter von 15 Jahren wurde er Ausbildungsleiter und C-Trainer Leistungssport. Er hat als Einzel- und als Mannschaftsspieler Erfolge im Tennis gefeiert und hat im Jahr 2012 die Geschäftsführung des Tenniscenter Stegen übernommen. Kolbeck ist auch Ersthelfer bei Unfällen.