Witthöft Tennis Akademie - Bramfeld

In der Witthöft Tennis Akademie - Bramfeld in Hamburg kannst du Tennis spielen oder lernen und kegeln. Die Anlage in Hamburg hat 16 Außenplätze mit Flutlicht, sechs Hallenplätze mit Gummigranulat, zwei Rebound-ACE Hallenplätze und einen Kinder-Tennisplatz. Ebenfalls findest du in der Witthöft Tennis Akademie - Bramfeld zwei Doppelkegelbahnen. Zum Entspannen und zur Geselligkeit laden Wellnessbereich, Sauna sowie das Sportrestaurant und die Bar ein.

Tarife

Bewertungen

3.6
78 Bewertungen
5 Rezensionen
  • 5 Sterne
    35
  • 4 Sterne
    15
  • 3 Sterne
    7
  • 2 Sterne
    6
  • 1 Stern
    15
  • Platzqualität
  • Freundlichkeit & Service
  • Sauberkeit
  • Preis-Leistung
  • Atmosphäre

Und wie viele Sterne vergibst du?

Platzqualität
Freundlichkeit & Service
Sauberkeit
Preis-Leistung
Atmosphäre

Sag deine Meinung!

Rezension verfassen

Katastropaler Zustand der Plätze, kein Auslauf, viel zu eng, sehr schlecht ausgeleuchtet

Die Feriencamps für Kinder sind wirklich toll organisiert!! :)

Wirklich gute Tennisplätze im Sommer herrlich da zu spielen Preise Super.Trainer auch sehr Nett.Spiele immer mit einer Freundin da.Mein Vorschlag wäre zwischen den Plätzen Netze zu ziehen damit man die anderen Tennisspieler nicht behindert

Über das Team

Vor über 40 Jahren wurde die Witthöft Tennis Akademie - Bramfeld gegründet. Kai Witthöft als Geschäftsführer ist Ansprechpartner in allen Belangen. Insgesamt zehn Trainer stehen auf den Tennisplätzen zur Verfügung, unter ihnen der ehemalige ATP-Spieler und Bundesligaspieler Simeon Ivanov und Julia Strutz, die staatlich geprüfte Tennislehrerin mit DTB-B und Cardio-Tennis-Lizenz ist. Es werden Fast-Learning-Kurse angeboten aber auch Feriencamps für Kinder.