Herzlich Willkommen in Deinem Yoga to Share in Moers. Das Yogastudio im Zentrum von Moers empfängt Dich mit einer wohligen und gemütlichen Atmosphäre, hier fühlst Du Dich gleich wie zuhause. Die Yogaräume sind mit allem ausgestattet, was Du zum Yoga benötigst. Meist sind die Yogagruppen von mittlerer Größe, so dass Du immer ausreichend Platz hast. Eine langjährige Erfahrung mit Yoga und Meditation bietet Dir kompetenten Unterricht und Beratung in allen Facetten des Yogas. Neben Yogakursen findest Du hier Ausbildungen zum Yogalehrer/in, Weiterbildungen und Workshops. Private Einzelstunden um individuelle Bedürfnisse nachzukommen sind im Yoga to Share ebenso möglich. Dabei können wir auch das Wissen der Yogatherapie einfließen lassen. Parkplätze findest Du direkt vor der Türe und die nächste Bushaltestelle (SB 30) ist nur 400m entfernt.

show more

Contact

Ratings

5
97 ratings, 21 reviews
  • Room quality
    5
  • Friendliness & service
    5
  • Cleanliness
    5
  • Price performance
    5
  • Atmosphere
    5

Give your opinion!

Publish review
6 days ago

Top

3 months ago

Vielen Dank für das Feedback während der Stunde, so macht Online Yoga viel mehr Spaß

3 months ago

Als ich mich entschlossen hatte Yoga zu praktizieren war ich auf der Suche nach dem richtigen Studio für mich. Ich wollte Yoga in erster Linie wegen der Lebenseinstellung, die dahinter steckt, ausprobieren. Ich glaube, ich habe an vier Probestunden in verschd. Studios in Moers & Umgebung teilgenommen. Dattatreya war wirklich der Einzige, der schon beim Beratungstelefonat viel über mich wissen wollte um für mich die passende Probestunde rauszusuchen und mir von dem Studio und ihren Yogastilen zu erzählen. Bei der Probestunde, die noch online stattgefunden hat, wurde sofort auf mich eingegangen und sogar durch den Bildschirm meine Haltung korrigiert von Anke, einer Yogalehrerin! Mittlerweile war ich schon öfters im Studio und durfte mit verschiedenen Lehrern praktizieren. Lange Rede, kurzer Sinn: ich fühle mich pudelwohl im Studio! Die Räumlichkeiten sind liebevoll eingerichtet, es ist sehr, sehr sauber (was mir sehr wichtig war, da man barfuß durch läuft) und in jeder Stunde ist es möglich eine leichtere oder fortgeschrittenere Variante der Bewegungen auszuführen- super gerade für mich als Anfängerin! Hier merkt man, dass Yoga und Ayurveda nicht nur gelehrt, sondern wirklich gelebt werden!

About the Team

Axel und seine Frau Michaela leiten das Studio seit 2012. Für beide ist es eine Herzensangelegenheit das Studio mit viel Liebe, Einfühlsamkeit und Engagement zu führen.

Axel: Erste Berührungspunkte mit dem Thema Yoga hatte ich vor gut 30 Jahren, hier waren es die philosophischen Wege des Yogas, die mein Leben beeinflussten. Mit Mitte 20 entfaltete sich in mir ein sozialer helfender Aspekt, der auch heute noch mein Handeln wesentlich prägt. Es ist mir ein Bedürfnis meinen Mitmenschen problemorientiert zu helfen. Eine tiefgreifende Wendung in meinem Leben brachte mir 2007 eine 2 jährige Yogalehrerausbildung, die Vertrautes in mir weckte. Mir wurde sehr schnell klar, dieses Wissen das ich hier bekam möchte ich unbedingt weitergeben. Ich verlies meine erste Berufung als Krankenpfleger und machte mich als Yogalehrer selbständig. So entstand Ende 2009 meine erste kleine Yogaschule die ich zusammen mit meiner Frau Michaela erfolgreich auf dem regionalen Markt etablieren konnte. Begleitet vom stetigen Wachstum konnte ich meine Erfahrungen im großen Pool des Yogas auf vielfältige Art und Weise vertiefen. Auch heute noch ist einer meiner größten Lehrmeister die Leitung einer zwei jährigen Yogalehrerausbildung. Diese Aufgabe darf ich nun schon seit 2010 erleben und mit jedem neuen Jahrgang erfahre ich neue Tiefen im Yoga. Dieses Wissen und den daraus gefühlten Erfahrungen gebe ich authentisch, humorvoll und mit viel Herz in meinem Unterricht weiter. Meine Yogastunden sind immer ehrlich, klar strukturiert und haben den Fokus auf innerer Harmonie. Die Tools aus dem Hatha Yoga mit dem Schwerpunkt auf Spürgenauigkeit, bewegender Atem und Aktivierung der Tiefenmuskulatur sind Elemente die meinen Yogaunterricht ausmachen. Der Blick in ein zufriedenes, entspanntes und freudvolles Gesicht am Ende einer Yogastunde macht mich glücklich. Unter dem Motto: „Practice what you teach, and teach what you practice” begleite ich als kompetenter Ausbildungsleiter meine Schülerinnen und Schüler auf ihren ganz persönlichen Weg. Mit viel Einfühlungsvermögen und Zeit für gemeinsamen Austausch wird das Yogawissen modern und verständlich vermittelt. Ein tiefes Anliegen in diesem Kontext ist für mich das Bewusstmachen des eigenen Dharmas, unserer Bestimmung im Leben. Denn das Finden und den Weg der eigenen Bestimmung zu gehen, bringt tiefe Ruhe, Vertrauen und Zufriedenheit mit sich. #Freigeist#Naturliebhaber#Autodidakt

Michaela: In meinen Yogasequenzen ist Bewegung im Atem-Flow das Aktionsprinzip, um dich mit deiner inneren Haltung In Kontakt zu bringen. Du kannst in einer genau ausgerichteten Yogaposition eine optimale Ausgeglichenheit zwischen Stabilität und Freiheit erfahren. Um dich an diesen Punkt zu führen, benutze ich eine Vielfalt an Yogawerkzeugen. Ja, ich liebe das Experiment auch in meinen Yogastunden. Kleine Flow`s mit Freude und Hingabe, lassen dich den Fluss des Lebens spüren. So tanzt du mit deinem Atem und erfährst Leichtigkeit und wenn du heute, dein eigenes Potential berührst, vielleicht dich selbst.

Unterstützung finden Michaela und Axel durch ihr Team von ausgesuchten Yogaleherinnen und Yogalehrern. Diese ermöglichen es dem Yoga to Share, ein quallitatives und anspruchsvolles Yogaprogramm anzubieten.

show more

Questions and Answers

Why should I visit Yoga to Share?

Das Team liebt, was es tut und ist authentisch, denn Yoga ist ihre Berufung. Ganz nach dem Motto: Teach what you practice, and Practice what you teach.

What should I know of the first visit?

Sei ganz Du selbst! Komme in bequemer Kleidung und einem offenen Geist. Für den ersten Besuch empfiehlt es sich, vorher einen Termin mit dem Team zu vereinbaren.

Do I need to bring any sport equipment or is it possible to borrow it at the facility?

hier bei uns im Yoga to Share findest du alle Materialen und Hilfsmitteln, die Du zum Yoga benötigst. Gerne kannst Du jedoch auch Deine eigene Yogamatte, Decken und Kissen mitbringen.

What do I need to do if I have booked something but am not able to come?

Bitte rechtzeitig per Mail oder Anruf absagen.

What else should I know of?

Fühle Dich im Yoga to Share willkommen. Hier findest Du nur liebenswerte Mitmenschen.

Bring your offers to Eversports!

Your intuitive online booking system.

Learn more
Eversports manager