Das Yogastudio Yogabau in Arnsberg-Oeventrop bietet dir Raum für deine persönliche Entwicklung von Körper, Geist und Seele.

  • Körperhaltungen (Asanas)* Atemübungen (Pranayama)
  • Meditationen
  • Entspannungsübungen (Progressive Muskelentspannung, Body Scan, Autogenes Training)
  • Massagen (Thai-Yoga, Shiatsu, Öl)

An diesem besonderen, mit Naturmaterialien selbst geschaffenen Ort wird mit Leidenschaft traditionelles Hatha Yoga geteilt. Einflüsse aus verschiedensten Bewegungsarten spiegeln sich nicht selten im Unterricht wider. Ausstattung & Anbindung:

  • Umkleiden
  • Toilette
  • Sitzecke & kostenloser Tee
  • Kostenlose Yogamattenleihe
  • 3,50m Deckenhöhe* Parkplätze
  • Bahnhof & Bushaltestelle

Reviews

5
30 ratings, 6 reviews
  • Room quality
    5
  • Friendliness & service
    5
  • Cleanliness
    5
  • Price performance
    5
  • Atmosphere
    5

Give your opinion!

Publish review
a month ago

Einfach Top! Professionelle Yoga-Einheiten, sehr abwechslungsreich gestaltet sowie mit viel Liebe vorbereitete Stunden! Danke an Nicole und Maurice - es ist jedes Mal ein Erlebnis mit euch zu trainieren! ❤️ Jede Stunde lernt man dazu - über Yoga und sich selbst.

a month ago

Super!

2 months ago

Ein Studio wo Anfänger sowie Fortgeschritte auf ihre Kosten kommen! Maurice und Nicole leiten das Studio mit viel liebe, was man im Unterricht spürt! Kommt vorbei, es wird euch gut tun

Über das Team

Yogabau ist ein Yogastudio von Freunden für Freunde. Die Gründer und Yogalehrer Nicole und Maurice sind seit 7 Jahren selbst begeisterte Yogis und Masseure, die sich international und in verschiedensten Stilen aus- und fortgebildet haben. Sie möchten mit Yogabau einen Ort schaffen, an dem

  • sich jeder frei entfalten,
  • Yogawissen kennen lernen und teilen
  • sich zuhause fühlen,
  • zu sich selbst finden,
  • und entspannen kann.

Fragen und Antworten

Warum sollte ich Yogabau GbR besuchen?

Hier wird leidenschaftlich und zeitgemäß Yogawissen geteilt, um die Tore zur Yogawelt auch für dich zu öffnen. Der Yogabau ist wie ein Fuchsbau; ein Rückzugsort zum Kraft Tanken und Wachsen. Einrichtung, Gestaltung und Konzept sind angelehnt an dieses Motto.

Was muss ich für meinen ersten Besuch wissen?

Dich erwartet eine kostenlose Schnupperstunde, zu der du 15 Min. vor Beginn erscheinen solltest. Du musst nichts mitbringen außer bequeme Kleidung, in der du dich gut bewegen kannst. Es wird barfuß auf Yogamatten geübt.

Muss ich eigenes Equipment bringen oder kann ich mir auch etwas ausborgen?

Du kannst dir alles, was du zum Üben benötigst, im Yogabau leihen (z.B. Yogamatte, Blöcke, Decke, Gurte). Nach der Yogastunde wirst du auf einen Tee eingeladen. Alle anderen Getränke solltest du selber mitbringen.

Was sollte ich sonst noch wissen?

Um zum Yogabau zu gelangen gehst du rechts an der Kampfsportschule vorbei durch die Schranke. Der Eingang ist nach 15m auf der linken Seite. Du solltest mindestens eine Stunde vor der Klasse nicht schwer essen und 10 Min vor Beginn erscheinen. Es gibt leider keine Duschen! Jeder ist willkommen!